Aktuelles

15.03.2017 13:02

ITeG auf der CeBIT 2017: No limits- vom Staubsauger bis zum Connected Car

Unter dem Motto “d!conomy – no limits” stellt die diesjährige CeBIT (20.-24. März 2017) die digitale Transformation von Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft mit den so entstehenden neuen Märkten und Möglichkeiten in den Vordergrund. Das Forschungsprojekt ENTOURAGE ist auf dem BMWi Gemeinschaftsstand in Halle 6, Stand C40 vertreten. Dort präsentiert das Konsortium (ENX, Bosch, CONWEAVER, HaCon, Fraunhofer IAO, TU Darmstadt, Universität Kassel) seine Arbeiten zur Entwicklung eines offenen Ökosystems für intelligente, sichere und vertrauenswürdige Assistenzsysteme im Internet of Things.

Weitere Infos