Aktuelles

15.06.2017 18:34

Wirtschaftsinformatiker der Uni Kassel wollen zur Verbesserung von Zertifikaten für Online-Käufe beitragen

In einem neuen von der DFG finanzierten Forschungsprojekt werden die Gestaltung, Wirkung und Darstellung von Zertifikaten für Online-Käufe auf unterschiedlichen Plattformen untersucht. Ziel des Forschungsprojekts, welches von Prof. Dr. Ali Sunyaev geleitet wird, ist es, die Grundlage für eine strukturierte und tiefgreifende Erforschung von IT-Zertifikaten zu schaffen und somit zur Verbesserung der Zertifikate beizutragen.

Die Wirtschaftsinformatiker der Universität Kassel untersuchen, welche Wirkung IT-Zertifikate beim Online-Kauf auf Kunden haben und wie die Zertifikate von Plattformanbietern wahrgenommen werden. Dabei untersuchen die Wissenschaftler gestalterische Elemente der Zertifikate wie Transparenz und Darstellung, aber auch inhaltliche Komponenten wie die Sicherheit der Datenübermittlung. Mit ihren Ergebnissen wollen die Forscher dazu beitragen, dass Zertifikate für Online-Märkte transparenter und informativer werden, so dass sie die Kunden leichter verstehen können.

Die vollständige Pressemitteilung der Universität Kassel finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Forschungsprojekt "Unblackboxing IT Certifications" finden Sie hier.