Verteilte Systeme - Architekturen und Dienste

Dozent: Prof. Dr. Kurt Geihs

Tutor: 

SWS: 2 Vorlesung + 2 Übung

Termine:

Vorlesung: Dienstags 10:15 bis 11:45, Raum 1332, Beginn: 23.10.2018
Übung: Dienstags 12:00 bis 14:00, Raum -1607, Beginn: 30.10.2018

Prüfung:

Termin: noch nicht festgelegt
Raum: noch nicht festgelegt
Erlaubtes Material: Vorlesungsfolien, 1 DIN A4 Seite Notizen
Dauer: 120min

Zuordnung: Informatik, Elektrotechnik, ECE, Wirtschafts-Ing., Mechatronik

Studiengang Informatik: Bachelor

Teilnehmer: offen

Lernziele: Kenntnis und kritische Beurteilung der systemtechnischen Grundlagen und Alternativen von Verteilungsplattformen; prak­tischer Umgang mit Middleware-Produkten.

Inhalt: Die Vorlesung behandelt die systemtechnischen Grundlagen verteilter Systeme. Zu den Themen gehören Architekturen, Programmiermodelle, Dienste und grundlegende Mechanismen für Middleware-Plattformen, u.a. Client/Server, Message Queuering, Publish/Subscribe, Virtual Shared Memory, RPC, CORBA, Java RMI, Jini, Enterprise Java Beans (EJB), .NET, Infrastrukturdienste (Verzeichnisse, Sicherheit etc.).

Achtung: Alle Unterlagen zur Vorlesung stehen nur via Moodle zur Verfügung.
Weitere Informationen zur Vorlesung/Übung können Sie hier im HIS-LSF finden.