Forschung

Unser Fachbereich umfasst 24 Professuren und 2 Juniorprofessur, in denen geforscht und gelehrt wird. Insgesamt sind über 180 Wissenschaftler tätig. Davon werden mehr als 50 % aus Drittmittelnprojekten finanziert. Der Forschungs- und Lehrbetrieb wird von 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im technisch/administrativen Bereich unterstützt.

Die Forschungsschwerpunkte umfassen Energiesysteme, Eingebettete Systeme, Informations- und Kommunikationstechnik sowie Software und Automaten. Aus den vier Forschungsschwerpunkten ergeben sich folgende Forschungsfelder:

  • Vernetzte Energiesysteme,
  • Fahrzeugsystemtechnik/Mobile Energiesysteme,
  • Elektrotechnik und Photonik,
  • Kommunikations- und Hochfrequenztechnik,
  • System Analytics and Control,
  • Theoretische Informatik,
  • Softwaretechnik, 
  • Betriebs-, Kommunikations- und Informationssysteme,
  • Rechnerarchitekturen und eingebettete Systeme.

 

Forschungsbericht online:

Im Forschungsbericht online können Sie sich über aktuelle und abgeschlossene Forschungsprojekte des Fachbereichs informieren.

Preise und Ehrungen

GINo-Innovationspreis 2012 (Erfindung "Umrichtereinsatz") - FG Elektrische Energieversorgungssysteme » mehr

Unikat Ideenwettbewerb - Sonderpreis des Vereins Deutscher Igenieure (VDI) - FG Software Engineering » mehr

Deutschen Computerpreis in der Kategorie bestes Jugendspiel - FG Software Engineering » mehr