Aktuelle Veröffentlichungen

Computing Bodies: Gender Codes and Anthropomorphic Design at the Human-Computer Interface

Claude Draude, Computing Bodies: Gender Codes and Anthropomorphic Design at the Human-Computer Interface, Springer Fachmedien Wiesbaden, 2017.

"Privacy Arena"-Buch erschienen: Kontroversen um Privatheit im digitalen Zeitalter (Open Access)

Baumann, Joel / Lamla, Jörn (Hrsg.) , Kontroversen um Privatheit im digitalen Zeitalter, kassel university press, 2017

Industrie 4.0 und das Recht: Drei zentrale Herausforderungen

Hornung, G. / Hofmann, K., Industrie 4.0 und das Recht: Drei zentrale Herausforderungen, Plattform Industrie 4.0, München 2017.

Themenheft "Entwurf eines neuen BDSG" der Zeitschrift Datenschutz und Datensicherheit (DuD)

Gastherausgeber: Alexander Roßnagel mit ITeG-Beiträgen von C. Geminn, P.C. Johannes, P. Richter und  A.Roßnagel, Heft 5/2017, Springer Vieweg, Wiesbaden

Konferenzband aus dem Forum „Privatheit und selbstbestimmtes Leben in der digitalen Welt“

Michael Friedewald, Jörn Lamla, Alexander Roßnagel (Hrsg.), Informationelle Selbstbestimmung im digitalen Wandel, Springer Vieweg, Wiesbaden, 2017, 334 S.

Wissenschaftlicher Beitrag im "Journal of Strategic Information Systems" (JSIS) zur Veröffentlichung angenommen.

Dr. Ulrich Bretschneider und Prof. Dr. Jan Marco Leimeister (2017):
"Not Just An Ego Trip: Exploring Backers' Motivation for Funding in Incentive-Based Crowdfunding" 

Wegweiser zur EU-Datenschutz-Grundverordnung

Alexander Roßnagel [Hrsg] (2017):
Europäische Datenschutz-Grundverordnung. Vorrang des Unionsrechts – Anwendbarkeit des nationalen Rechts
Nomos Verlag, Baden-Baden.

Rolle der neuen eIDAS-VO für die deutsche Rechtsprechung

Alexander Roßnagel (2016):
Das Recht der Vertrauensdienste
Nomos Verlag, Reihe der elektronische Rechtsverkehr Band 37, Baden-Baden.

ITeG Technical Reports: Band 5 erschienen

Schöbel Sofia, Lehmann Katja, Oeste-Reiß Sarah, Söllner Matthias, Glavas Marija, Hilbert Lars, Kamstiest Sabrina (2016) Kompetenzen und Qualifikationen von Energieberatern. kassel university press, Kassel.

HBS-Studie zu Crowdworkern in Deutschland erschienen

Jan Marco Leimeister, Zogaj Shkodran, David Durward (2016) Crowd Worker in Deutschland - eine empirische Studie zum Arbeitsumfeld auf externen Crowdsourcing-Plattformen. Study der Hans-Böckler-Stiftung, Bd. 323.

Der digitale Bürger und seine Identität

Gerrit Hornung, Christoph Engemann (2016):
Der digitale Bürger und seine Identität

Nomos Verlag, Reihe der elektronische Rechtsverkehr Band 36, Baden-Baden.

Vierter Band der Reihe "ITeG - Interdisciplinary Research on Information System Design":
zu aktuellen Herausforderungen für das Datenschutzrecht

Alexander Roßnagel, Christian L.Geminn, Silke Jandt, Philipp Richter (2016) Datenschutzrecht 2016 „Smart“ genug für die Zukunft? Ubiquitous Computing und Big Data als Herausforderungen des Datenschutzrechts. kassel university press, Kassel.

Neues Policy Paper aus dem Forum Privatheit: Die neue Datenschutzgrundverordnung.

Alexander Roßnagel, Maxi Nebel (2016): DIE NEUE DATENSCHUTZGRUNDVERORDNUNG. Ist das Datenschutzrecht nun für heutige Herausforderungen gerüstet? Peter Zoche et al. (Hrsg.), Forum Privatheit und selbstbestimmtes Leben in der digitalen Welt, Karlsruhe 2016.

HBS-Studie zu Crowdsourcing-Plattformen erschienen

Jan Marco Leimeister, Zogaj Shkodran, David Durward, Ivo Blohm (2016) Systematisierung und Analyse von Crowd-Sourcing-Anbietern und Crowd-Work-Projekten. Study der Hans-Böckler-Stiftung, Bd. 324.

Smart-TV und Privatheit, Bedrohungspotenziale und Handlungsmöglichkeiten

Marco Ghiglieri, Marit Hansen, Maxi Nebel, Julia Victoria Pörschke, Hervais Simo Fhom (2016): Smart-TV und Privatheit, Bedrohungspotenziale und Handlungsmöglichkeiten. Peter Zoche et al. (Hrsg.), Forum Privatheit und selbstbestimmtes Leben in der digitalen Welt, Karlsruhe 2016.

Abschlussband zum ITeG-Projekt "Value4Cloud" bei Springer erschienen

Krcmar, Helmut; Leimeister, Jan Marco; Roßnagel, Alexander; Sunyaev, Ali (Hrsg.) (2016) Cloud-Services aus der Geschäftsperspektive. Springer Gabler, Wiesbaden.

Aktuell aus dem Forum Privatheit: zur Reaktion auf die Krise der Privatheit nach Snowden

Büttner, Barbara / Geminn, Christian L. / Hagendorff, Thilo / Lamla, Jörn / Ledder, Simon / Ochs, Carsten / Pittroff, Fabian (2016) Die Reterritorialisierung des Digitalen. Zur Reaktion nationaler Demokratie auf die Krise der Privatheit nach Snowden. kassel university press, Kassel.

Dritter Band der Reihe "ITeG - Interdisciplinary Research on Information System Design":
Abschlussbericht Pro Privacy aus dem Forum Privatheit

Paul C. Johannes, Alexander Roßnagel (2016) Der Rechtsrahmen für einen Selbstschutz der Grundrechte in der Digitalen Welt. kassel university press, Kassel.

Ansatzpunkte zur Gestaltung verfassungsverträglicher elektronischer Wahlgeräte

Maria Henning-Schulz (2016):
Transparente Demokratie.
Nomos Verlag, Reihe der elektronische Rechtsverkehr Band 35, Baden-Baden.

Vorschlag für einen Weg zur strafrechtssicheren Nutzung von Cloud Computing

Magda Wicker (2016):
Cloud Computing und staatlicher Strafanspruch.

Nomos Verlag, Reihe der elektronische Rechtsverkehr Band 34, Baden-Baden.

White Paper "Datenschutz-Folgenabschätzung. Ein Werkzeug für einen besseren Datenschutz"

Michael Friedewald , Hannah Obersteller , Maxi Nebel , Felix Bieker , Martin Rost  (2016): Datenschutz-Folgenabschätzung. Ein Werkzeug für einen besseren Datenschutz. Peter Zoche et al. (Hrsg.), Forum Privatheit und selbstbestimmtes Leben in der digitalen Welt, Karlsruhe 2016. 

Datenschutzrechtliche Bewertung des Cloud Computing aus Mittelstandsblick

Kroschwald, Steffen (2016): Informationelle Selbstbestimmung in der Cloud.
Datenschutzrechtliche Bewertung und Gestaltung des Cloud Computing aus dem Blickwinkel des Mittelstands
. DuD-Fachbeiträge. Berlin, Wiesbaden: Springer.

Ergebnisse aus LOEWE-Projekt Social-Link veröffentlicht

Duranová, Lenka; Ohly, Sandra (2016): Persistent Work-related Technology Use, Recovery and Well-being Processes: Focus on Supplemental Work After Hours (SpringerBriefs in Psychology). Berlin, Wiesbaden: Springer.

Buch zum Projektabschluss von TANDEM erschienen

Leimeister, Jan Marco/Krcmar, Helmut; Möslein, Kathrin; Ohly, Sandra (2016): Innovieren im demografischen Wandel. Methoden und Konzepte für ein modernes Innovationsmanagement. Berlin, Wiesbaden: Springer.

Zweiter Band der Reihe "ITeG - Interdisciplinary Research on Information System Design" erschienen

Olga Grigorjew hat ihre Dissertation "Beweiseignung fortgeschrittener elektronischer Signaturen" im zweiten Band der Reihe "ITeG - Interdisciplinary Research on Information System Design" veröffentlicht.

Erster Band der Reihe "ITeG - Interdisciplinary Research on Information System Design" erschienen

Carina Boos hat ihre Dissertation "Verbraucher-und Datenschutz bei Online-Versanddiensten. Automa- tisierte Einschätzung der Vertrauenswürdigkeit durch ein Browser-Add-on" im ersten Band der Reihe "ITeG - Interdisciplinary Research on Information System Design" veröffentlicht.

White Paper "Das versteckte Internet" erschienen

Murat Karaboga / Tobias Matzner / Tina Morlok / Fabian Pittroff / Maxi Nebel / Carsten Ochs / Thilo von Pape / Julia Victoria Pörschke / Philip Schütz / Hervais Simo Fhom:
White Paper: Das versteckte Internet, in: Peter Zoche et al. (Hrsg.), Forum Privatheit und selbstbe- stimmtes Leben in der digitalen Welt, Karlsruhe 2015.

Bedeutung von Big Data für die Demokratie

Philipp Richter (2015):
Privatheit, Öffentlichkeit und demokratische Willensbildung in Zeiten von Big Data
Nomos Verlag, Reihe der elektronische Rechtsverkehr Band 32, Baden-Baden.


Wolken über dem Rechtsstaat?

Alexander Roßnagel (2015):
Wolken über dem Rechtsstaat? Recht und Technik des Cloud Computing in Verwaltung und Wirtschaft
Nomos Verlag, Reihe der elektronische Rechtsverkehr Band 33, Baden-Baden.

ITeG Technical Reports - Band 3 erschienen

Der dritte Band der Reihe "ITeG Technical Reports" ist erschienen. In dem vorliegenden Band werden Anforderungsmuster zur rechtsmäßigen und rechtsverträglichen Gestaltung von Cloud Computing-Diensten dargestellt und erläutert.
Gebauer, L. et al.: Anforderungsmuster zur Förderung der Rechtmäßigkeit und Rechtsverträglichkeit von Cloud Computing-Diensten, 2015.

ITeG Technical Reports - Band 2 erschienen

Der zweite Band der Reihe "ITeG Technical Reports" ist erschienen. Der vorliegende Band setzt sich damit auseinander, wie die Ergebnisse aus der VENUS-Entwicklungsmethode als Vorgaben in Form von Mustern standardisiert und wiederverwendet werden können.
Baraki, H. et al.: Towards Interdisciplinary Design Patterns for Ubiquitous Computing Applications, 2014.

Vertrauensleitfaden für Cloud-Computing-Dienste

Das Fachgebiet Wirtschaftsinformatik hat einen Leitfaden zur Förderung von Vertrauen in Cloud Computing-Dienste durch die Gestaltung der Online-Produktpräsentation veröffentlicht. Ziel des Leitfadens ist, Anbieter von Cloud-Computing-Diensten dabei zu unterstützen, die Online-Produktpräsentation vertrauensförderlicher zu gestalten. Hier können Sie den vollständigen Leitfaden abrufen.

ITeG Technical Reports - Band 1 erschienen

Der erste Band der Reihe "ITeG Technical Reports" ist erschienen. Diese Reihe wird ab sofort vom Wissenschaftlichen Zentrum für Informationstechnik-Gestaltung (ITeG) bei kassel university press herausgegeben.
Hoffmann, A.; Niemczyk, S. (Editoren): Die VENUS-Entwicklungsmethode: Eine interdisziplinäre Methode für soziotechnische Softwaregestaltung, 2014.

Springer: LOEWE-VENUS Abschlussband erschienen

Der im Rahmen des Exzellenzprogramms LOEWE des Landes Hessen von 2010-2013 geförderte Forschungsschwerpunkt VENUS hat die soziotechnischen Grundlagen für Ubiquitous Computing erforscht und darauf aufbauend eine disziplinen-übergreifende Entwicklungs- und Evaluationsmethodik entwickelt.
David, K. et al. (Editors) : Socio-technical Design of Ubiquitous Computing Systems. Springer, 2014

White Paper "Selbstdatenschutz" erschienen

Murat Karaboga / Philipp Masur / Tobias Matzner / Cornelia Mothes /Maxi Nebel / Carsten Ochs / Philip Schütz / Hervais Simo Fhom:
White Paper Selbstdatenschutz, in: Peter Zoche, Regina Ammicht-Quinn, Jörn Lamla, Alexander Roßnagel, Sabine Trepte, Michael Waidner (Hrsg.), Forum Privatheit und selbstbestimmtes Leben in der digitalen Welt, Karlsruhe 2014.

Lehrbuch Collaboration Engineering erschienen

Dieses Lehrbuch liefert einen umfassenden Einblick in die Konzepte und Methoden, Werkzeuge und Anwendungen computerunterstützter Zusammenarbeit und betrachtet ihre Wirkungen, Potenziale und Perspektiven.

Leimeister, J. M.: Collaboration Engineering. IT-gestützte Zusammenarbeitsprozesse systematisch entwickeln und durchführen. Springer Gabler, 2014.

Informationelle Selbstbestimmung im Web 2.0

Die neue Generation des Internets zeichnet sich durch eine sehr freizügige Informationsbereitstellung durch seine Nutzer aus. Vor diesem Hintergrund wurden die Chancen/Risiken des Web 2.0 erkundet und gestaltet.

Doerfel, S., Hotho, A., Kartal-Aydemir, A., Roßnagel, A., Stumme, G.: Informationelle Selbstbestimmung im Web 2.0. Chancen und Risiken sozialer Verschlag- wortungssysteme. Berlin, Heidelberg: Springer, 2013.