Das Wissenschaftliche Zentrum für Informationstechnik-Gestaltung (ITeG) ist eine Forschungseinrichtung der Universität Kassel, deren Fokus auf der interdisziplinären Gestaltung gesellschaftlich wünschenswerter Informations- und Kommunikationstechnik aus einer soziotechnischen Perspektive liegt. Mit der Bündelung von Kompetenzen aus Informatik, Ergonomie, Technikrecht, Wirtschaftsinformatik, Soziologie, Gender-und Diversityforschung und Wirtschaftspsychologie ist das ITeG ein auf die nachhaltige Stärkung des Forschungsprofils der Universität Kassel ausgerichteter Forschungsverbund.

AKTUELLE MELDUNGEN


Prof. Dr. Jan Marco Leimeister, Leiter des Fachgebietes Wirtschaftsinformatik und Direktor am Wissenschaftlichen Zentrum für Informationstechnik-Gestaltung (ITeG) der Universität Kassel, wird ab 1. Juli 2020 die Funktion eines...

Wollen Sie den öffentlichen Personennahverkehr Kassels mitgestalten? Nehmen Sie an unseren moderierten Gruppendiskussionen im Rahmen des Forschungsprojektes "Unbeschwert Urban Unterwegs" teil.

Publikation aus dem Fachgebiet Öffentliches Recht, IT-Recht und Umweltrecht von Bernd Wagner zu der Frage einer vertrags‐ und datenschutzrechtlichen Analyse kollaborativer Softwareagenten im Internet of Things.

Mehrere Artikel des Fachgebiets IES (Prof. Dr. Bernhard Sick) wurden zur Veröffentlichung in renomierten Konferenzbänden und Zeitschriften angenommen.

Am 28.2.2020 fand ein Gespräch zwischen den Kooperationspartnern Uni Kassel (u.a. ITeG Fachgebiet Prof. Dr. Leimeister) und dem Arbeitgeberverband HESSENMETALL in Nordhessen statt zu Einsatzmöglichkeiten von Crowdsourcing in KMU.