News-Detailsicht

15.10.2015 14:09

Ringvorlesung "Digitale Gesellschaft - eine Gestaltungsaufgabe"

Das Wissenschaftliche Zentrum für Informationstechnik-Gestaltung (ITeG) der Universität Kassel veranstaltet im Wintersemester 2015/2016 eine Ringvorlesung, die sich mit der Digitalisierung der Gesellschaft beschäftigt.

Mit dieser interdisziplinär angelegten Reihe sollen Aktualität und Brisanz der im ITeG aufgegriffenen Themen in Zeiten des „Global Computing“ verdeutlicht und eine differenzierte Betrachtung angeboten werden. Der Fokus der gemeinsamen Forschungs-agenda am ITeG liegt auf der interdisziplinären Gestaltung gesellschaftlich eingebetteter Informations- und Kommunikationstechnik. In der Ringvorlesung werden Möglichkeiten und Dimensionen der Gestaltung einer digitalisierten Gesellschaft beleuchtet und zur Diskussion gestellt.
 
Die einzelnen Vorlesungen beginnen jeweils mittwochs um 17.00 Uhr und finden im Konferenzraum des ITeG statt (Raum 0420, Pfannkuchstraße 1, 34121 Kassel).

Eröffnet wird die Reihe am Mittwoch, 28.10.2015 um 17:00 Uhr s.t. mit einem Vortrag von Prof. Dr. Gerrit Hornung, Universität Kassel, zum Thema: "Datenschutz im vernetzten Auto".

Ausführliche Informationen und Kurzbeschreibungen zu allen Vorträgen finden Sie hier: www.uni-kassel.de/go/iteg-ringvorlesung