Masterstudiengang Informatik Prüfungsordnung 2012

Der Weg zum Masterstudiengang

  • Absolventen unserer Universität können ohne weiteres das Studium fortsetzen.

  • Absolventen, die an einer anderen deutschen Hochschule oder im Ausland einen Informatik-Abschluss erlangt haben, müssen zuerst an unserem Fachbereich eine Überprüfung der Voraussetzungen vornehmen lassen.


Gemäß Prüfungsordnung § 8 wählt sich jeder Studierende zu Beginn des Studiums einen Mentor und stellt sich einen individuellen Studienplan zusammen. Dieser ist dem Mentor spätestens 4 Wochen nach Lehrveranstaltungsbeginn zur Genehmigung vorzulegen und anschließend unterzeichnet im unserem Studienservice abzugeben.

 
Weitere Informationen: