Girls Day

Der „Girls´ Day“ am Fachbereich Elektrotechnik/Informatik

Seit Jahren beteiligt sich die Universität Kassel am bundesweiten Girls´ Day. In vielen naturwissenschaftlich – technischen Bereichen der Universität Kassel werden jedes Jahr Aktionen angeboten.

Der Fachbereich Elektrotechnik/Informatik hat in 2015 erstmals offiziell in Zusammenarbeit mit dem Frauen- und Gleichstellungsbüro der Universität Kassel in drei Bereichen Plätze für den „Mädchen-Zukunftstag“ angeboten. 2016 haben bereits 50 Mädchen in sieben Bereichen teilgenommen. Die Girls´ Days waren große Erfolge. Unsere Themen reichen von „Handy Hunting – Such Dein Handy!“ über „Klimawandel und Wasserressourcen im 21. Jahrhundert“ bis zu „Kryptographie – die Wissenschaft der geheimen Botschaften“.

Alle Betreuer/innen, Vertreterinnen des Fachbereiches und Teilnehmerinnen treffen sich am Girls´ Day um 08.45 Uhr in der Säulenhalle, Eingang C, zur Begrüßung. Anschließend gehen die Betreuer und Betreuerinnen mit den Teilnehmerinnen in die entsprechenden Bereiche. Um 13 Uhr trifft man sich wieder in der Säulenhalle, wo ein kurzer Workshop bis 13.30 Uhr von Studentinnen der Elektrotechnik und Informatik angeboten wird.

Die aktuellen Angebote finden Sie unter dem Link.