Kommunen gestalten Ernährung – Neue Handlungsfelder nachhaltiger Stadtentwicklung

„Kommunen gestalten Ernährung“, lautet der Titel der 153. Dokumentation des Deutschen Städte- und Gemeindebundes und des Verbundforschungsprojekts KERNiG (Kommunale Ernährungssysteme als Schlüssel zu einer umfassend-integrativen Nachhaltigkeitsgovernance), gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Das CESR hat in dem Projekt drei Jahre lang zur Rolle verschiedener sozialer Milieus bei der Umstellung auf eine klimagerechte Ernährungsweise geforscht.

Schanz, H.; Pregernig, M.; Baldy, J.; Sipple, D.; Kruse, S. (Hrsg.) (2020): Kommunen gestalten Ernährung – NeuenHandlungsfelder nachhaltiger Stadtentwicklung. DStGB Dokumentation, 2020, Nr. 153. Deutscher Städte- und Gemeindebund, Berlin. Herausgeber & Layout: Deutscher Städte- und Gemeindebund (DStGB)