Nachhaltiges Ressourcenmanagement - Anwendungen

Donnerstag 10:00–12:00 Uhr: Prof. Dr. Stefan Bringezu, WA73* 0426, Seminar, 2 SWS, 3CP

Umstellung auf digitale Lehre. Moodle-Kurs (ohne Passwort) vorhanden (Einführungspräsentation und organisatorische Hinweise verfügbar)

Beginn: 23.04.2020

Lehrinhalte:

Die Inhalte von NRM Grundlagen werden vorausgesetzt und in Form eines Seminars vertieft.

  • Informationssysteme zu Ressourcennutzung in Produktion und Konsum (z.B. aktuelle Indikatorenentwicklung)
  • Aktuelle Politiken zu Nachhaltigem Ressourcenmanagement (z.B. EU Roadmap Resource Efficiency; Deutschland: ProgRess)
  • Ableitung politischer Ziele für Ressourceneffizienz und NRM (metabolismus­orientiert z.B. für die Ausgestaltung jener Politik­programme)
  • Ressourceneffiziente Öffentliche Beschaffung (z.B. zur Bewertung baulicher Investitionsprojekte)
  • Ressourcenintensität ausgewählter Energiesysteme (z.B. Windgas)
  • Beurteilung der Wirksamkeit von Strategien und Maßnahmen der Kreislaufwirtschaft (z.B. "Carbon Capture and Use" oder Wertstofftonne)
  • Analyse und Bewertung von Maßnahmen zur Integration von Stoff- und Energieversorgung (z.B. Vertical Farming)

Es fließen jeweils aktuelle Beispiele aus Forschungsprojekten des Wuppertal Instituts und aus wissenschaftlichen und beratenden Gremien ein (z.B. International Resource Panel).

In NRM-Anwendungen bilden die Studierenden 2er oder 3er Gruppen, wählen aus einer Liste ihr Vertiefungsthema aus und bearbeiten es nach einer Einführung durch den Dozenten. Die Gruppen präsentieren innerhalb der Vorlesungszeit ihre Herangehensweise an das Thema. Dies wird gemeinsam im Kurs diskutiert und bildet die Basis für die Erstellung der Seminararbeit (10 Seiten pro Person), die in den folgenden zwei Monaten erstellt wird.

Studienleistungen:
Kurzpräsentation (15 min.)

Prüfungsleistung:
Seminararbeit (10 Seiten)

Literatur:
Hier wird themenspezifisch ausgewählte Literatur angeboten, die Studierenden begeben sich jedoch auch selbstständig auf Quellensuche zu ihrem Thema.