Meldung

06.04.2016 15:25

INCHER-Direktor Prof. Dr. Georg Krücken zum 1. Vorsitzenden der GfHf wieder gewählt.

Im Rahmen der 13. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung, die vom 12.-13. April 2018 an der Universität Speyer stattfand, wurde Georg Krücken in seinem Amt bestätigt.

In der 2004 gegründeten Gesellschaft für Hochschulforschung  (GfHf) sind die Hochschulforscherinnen und –forscher im deutschsprachigen Raum  organisiert.  Im Juni 2014 war Prof. Dr. Georg Krücken zum ersten Mal zum 1. Vorsitzenden der Gesellschaft gewählt worden. Er wurde bei der Vorstandswahl 2016 er in seinem Amt bestätigt. Mit der erneuten Wiederwahl  2018 liegt nun seine dritte Amtszeitvor ihm. Ein Schwerpunkt seiner Amtszeit ist die Theorie- und Methodenentwicklung in der Hochschulforschung.