Meldung

16.10.2017 16:36

Vereinbarung über Professur „Governance in Hochschule und Wissenschaft“ an der Universität Kassel unterzeichnet

Auf gemeinsame Initiative des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) und des INCHER-Kassel wird es zukünftig eine Professur „Governance in Hochschule und Wissenschaft“ an der Universität Kassel geben, die die mit der Leitung einer gleichnamigen Abteilung im DZHW verbunden ist

Frau Prof. Dr. Monika Jungbauer-Gans, wissenschaftliche Geschäftsführerin des DZHW und Universitätspräsident Herr Prof. Dr. Reiner Finkeldey (Kassel) unterzeichneten am 16. Oktover 2017 in Kassel eine Vereinbarung über die geplante gemeinsame Berufung auf eine Professur „Governance in Hochschule und Wissenschaft“ an der Universität Kassel. Die Professur wird zugleich mit der Leitung der gleichnamigen Abteilung im DZHW verbunden sein. Diese Abteilung widmet sich vorwiegend der Untersuchung von Governance von wissenschaftlicher Weiterbildung, von Kennzahlensystemen und Ressourcen sowie von Organisationsstrukturen und -dynamiken im Hochschul- und Wissenschaftssystem.

Mit der unterzeichneten Vereinbarung bauen zwei der großen deutschen Einrichtungen im Bereich der Hochschulforschung ihre Zusammenarbeit aus.

(zur Pressemitteilung der Universität Kassel)