Rosalba Badillo Vega

Anschrift International Centre for Higher Education Research (INCHER-Kassel)
University of Kassel
Moenchebergstr. 17
D-34109 Kassel
Raum
Telefon +49 561 804-3020
Telefax +49 561 804-7415
Bild von  Rosalba Dr. Badillo Vega

Dr. Badillo-Vega hat an der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg und der Universidad Iberoamericana in Mexiko Psychologie studiert. Sie hat in Soziologie bei Prof. Dr. Georg Krücken am INCHER-Kassel promoviert.

Dr. Badillo hat Erfahrung in Management, Training von Führungskräften und internationaler Zusammenarbeit. Nachdem sie zuerst an verschiedenen Hochschulen und in internationalen Programmen unterrichtet hat, hat sie die deutsche Schule in Mexiko geleitet. Anschließend war sie in der Leitung mexikanischer Hochschulen sowie in verschiedenen internationalen Projekten hauptsächlich mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) tätig.

Ihre Forschungsschwerpunkte sind Management und Leadership in Organisationen, insbesondere die Führungsstile von hochrangigen Hochschulführungskräften, und organisationaler Wandel.

Ein anderer Arbeitsschwerpunkt befasst sich mit dem Wissens- und Technologietransfer in Hochschulen. In diesem Rahmen hat Dr. Badillo-Vega von 2012 bis 2014 das Weiterbildungsprogramm für Führungskräfte lateinamerikanischer Hochschulen UniTransfer an der Fachhochschule Münster koordiniert. Seit Oktober 2014 koordiniert sie an der Universität Kassel „GeTIn“, ein Intensiv-Programm zur beruflichen Fortbildung von Experten für Technologie- und Wissenstransfer an mexikanischen Hochschulen.

Sie war visiting Researcher am Sociology Department der Stanford University (Herbst 2012) und ist als Coach und Referentin an verschiedenen internationalen Programmen tätig.