Das International Centre for Higher Education Research Kassel

Das INCHER-Kassel ist eine Forschungseinrichtung der Universität Kassel. Seine Mitglieder forschen zu Fragen von Hochschule und Studium sowie zu Themen an den Schnittstellen der Hochschulforschung zu angrenzenden Forschungsbereichen wie der Wissenschafts-, Organisations- und Innovationsforschung;die Betreuung von Promovierenden und die Förderung ihrer akademischen Karriere sind ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit.

Aktuelles


  1. Rosalba Badillo-Vega & Angélica Buendía-Espinosa (2020) The leadership roles of Mexico’s university presidents, Studies in Higher Education, first online. 27 May 2020.[mehr]

  2. The article by Tim Seidenschnur, Amélia Veiga, Jens Jungblut and António Magalhães shows how different actors in the academic field perceive the challenges that Brexit poses for European higher education.[mehr]

  3. In die Digitalisierung von Lehre und Studium werden große Erwartungen gesetzt und durch die COVID-19 Pandemie hat die Idee einer umfänglichen Digitalisierung der Hochschulen neuen Schub bekommen. Aber sind durch die digitalen...[mehr]

  4. Members of the Showing life opportunities (SLO) team carried out a survey on effects of remote learning during the COVIS-19 quarantine on high school students in Ecuador. Their paper has been publishes by the World Bank: ...[mehr]

  5. Krücken, Georg (2019): Die Perspektive der Governance-Forschung. Ursachen und Folgen des multiplen Wettbewerbs im Hochschul- und Wissenschaftssystem. In: Forschung. Politik - Strategie - Management 12 (3+4), S. 88–91.[mehr]

  6. Angestoßen von INCHER-Mitglied Isabel Steinhardt, werden 21 Lehrende in dem Projekt AEDiL gemeinsam autoethnographisch zur aktuellen Umstellung auf digitale Lehre forschen. [mehr]

  7. Internationale und nationale Entwicklungen offener digitaler Hochschullehre – INCHER-Kassel und das Leibniz Center for Science and Society legen gemeinsame Studie zu MOOCs vor [mehr]

  8. Müller, Lars; Schneijderberg, Christian (2020): The Emergence of the Organizational Academic Profession. Vertical Differentiation of German Universities and the Research-Teaching Nexus. In Higher Education Forum 17 (3), pp. 43–67.[mehr]