Welcome to GradZ-Umwelt

Seeing the bigger picture through interdisciplinary environmental education: that is what the Graduate Center for Environmental Research and Education (GradZ) at the University of Kassel stands for. Both PhD candidates and Master students benefit from a profound graduate training free of charge, access to valuable networks and support in pursuing their scientific careers.

GradZ is one of two Graduate Centers at the University of Kassel. It serves as an umbrella institution for six faculties and one Scientific Center. Currently, GradZ comprises 14 Master and two doctoral programs, all related to the environmental field. This stresses the Center's interdisciplinary orientation as well as its attempt to link graduate training for Master students and PhD candidates. Thanks to its wide-ranging, cross-disciplinary educational program, GradZ promotes the acquisition of interdisciplinary competencies and skills.

What We Have to Offer

"UmweltWissen" Certificate

GradZ offers Master students and PhD candidates of the University of Kassel the opportunity to acquire the so-called "UmweltWissen" ("environmental knowledge") certificate. This advanced training certificate is available to all master students as well as to PhD candidates whose research is embedded in an environmental context. Anyone interested in receiving the certificate has to take part in at least two events organized by GradZ, such as environmentally-relevant workshops, excursions or conferences. In addition, all aspirants are obliged to present their thesis in front of other participants and take courses offered by GradZ. The "UmweltWissen" certificate offers participants the opportunity to demonstrate additional knowledge which exceeds the regular requirements of their curricula, and an increased sensitivity for current and prospective environmental topics. PhD candidates get the chance to acquire additional knowledge about certain environmentally-relevant research questions that are linked to their own research, and to attend extra-curricular courses to expand their area of expertise.

Altogether, there are three different types of certificates:

  • The certificate UmweltWissen: Essentials (UW:G)
  • The certificate UmweltWissen: Social Sciences (UW:S)
  • The certificate UmweltWissen: Natural Sciences and Engineering (UW:NI)

Additional information on the certificates "UmweltWissen"can be found in our brochure "Mehr Wissen lohnt sich!" (available in German only).

Click here for registration and here for the certificates' course guides.



Veranstaltungen und Neuigkeiten des GradZ

 

 Interesse am Graduiertenzentrum und am Zertifikatsprogramm Umweltwissen??? Hier gibt es aktuelle Informationen...

 

  • Einmalig und nur zu diesem WS 2016/17 bieten wir noch nachfolgende Veranstaltung an, die für UW:G, UW:S und UW:NI anerkannt wird:
    Frau Prof. Dr. Zuleiqui Gil Unday (Universidad Sancti Spiritus, Cuba) bietet im Rahmen ihres Forschungs- und Lehraufenthaltes eine Lehrveranstaltung zum Thema "Life Cycle Assessement" an.  Aufgrund des nur zweimonatigen Aufenthaltes von Frau Gil Unday wird die Lehrveranstaltung geblockt, 4-stündig, von Oktober bis Dezember angeboten.

         __________________________________________________________________________________

  • Studierende des Fachgebiets "Ökologische Lebensmittelqualität und Ernährungskultur" am Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften an der Universität Kassel haben eine interkulturelle Veranstaltung mit dem Titel "Nachhaltige Entwicklung, Ernährungssicherheit und Humanitäre Hilfestellung" zusammengestellt. Nach vorheriger Absprache kann die Teilnahme an der Ringvorlesung (zu den angegebenen Teilnahmebedingungen) für das Zertifikatsprogramm UmweltWissen anerkannt werden. Weitere Informationen...

    _____________________________________________________________________

    Achtung für Doktoranden und Doktorandinnen: Am 08. & 09.12.2016 findet am GradZ ein Workshop mit dem Titel: "Advanced Scientific Presentation" von Herrn John Kluempers, Ph.D. (Leiter Scientific Communication, textATRIUM) statt. Es gibt zwei Anmeldeoptionen: entweder am 08.12.2016 für den deutschsprachigen Workshop oder am 09.12.2016 für den englischsprachigen Workshop. In beiden Workshops können Sie Ihre Präsentationsfertigkeiten (entweder auf Englisch / oder auf Deutsch) üben und durch individuelles Feedback der anderen Teilnehmer und des Dozenten verbessern. Zudem erhalten Sie wertvolle Hinweise zu Rhetorik und Präsentationstechnik im Hinblick auf wissenschaftliche Präsentationen zu Konferenzen. Weitere Informationen.. Anmeldefrist ab sofort bis zum 15.11.2016, Achtung: es sind nur jeweils 8 Plätze zu vergeben (bitte bei Interesse schnellstmöglich anmelden). ____________________________________________________________________________

  • Achtung für Doktoranden und Masterstudierende: Am 25.11.2016 & Freitag, den 02.12.2016 findet am GradZ ein R-Einführungskurs statt. Der Kurs wird an zwei aufeinanderfolgenden Terminen angeboten, die Zeit zwischen den Terminen soll zum einen der Anwendung des Erlernten dienen und zum anderen dazu evtl. auftretende Fragen zum 2. Termin klären zu können. Weitere Informationen.. Anmeldefrist ab sofort  (bitte bei Interesse schnellstmöglich anmelden).

     

    _______________________________________________________________________