Das zusätzliche Lehrangebot: Lernen mit Videos

Zum SS 2012 haben wir ein ganz besonderes Angebot der "Virtuellen Akademie Nachhaltigkeit" mit in unseren Lehrveranstaltungspool aufgenommen. Die Universität Bremen verfolgt das Ziel, dass ganz im Sinne der UN-Dekade für BNE möglichst viele Studierende die Gelegenheit haben, Wissen und Kompetenzen für die Gestaltung einer nachhaltigeren Entwicklung erwerben zu können. Sie unterstützt daher andere Hochschulen in der Umsetzung der Ziele der Dekade und bietet den Studierenden aller Fachrichtungen Lehrveranstaltungen auf Hochschulniveau an, die mit Mitteln der DBU gefördert wurden, damit die Hochschule über ein interaktives Medienportal eine bundesweite "Virtuelle Akademie" aufbauen kann. Für diese videobasierten Veranstaltungen stehen uns nun Lernvideos zu folgenden Themen zur Verfügung: Klimawandel, Ressourceneffizienz, Nachhaltige Entwicklung und ökosozialer Konsum.

Wählen Sie aus diesen Themen Ihre passende Veranstaltung aus und nehmen Sie nach der Registrierung an einer elektronischen Klausur teil. Erwerben Sie 3 Credits, welche Sie sich für das Zertifikatsprogramm UmweltWissen anrechnen lassen können. Nicht jede Veranstaltung ist jedoch für jedes Zertifikat anrechenbar, bitte entnehmen Sie hierzu die entsprechende Information aus dem Lehrveranstaltungsprogramm.

Folgende Lehrveranstaltungen werden derzeit angeboten:

  • Menschliche Ernährung und ökologische Folgen
  • Weltbevölkerung und weltweite Migration
  • Literatur, Filme, eGames und Nachhaltigkeit
  • Sustainability Marketing
  • World in Transition
  • Nachhaltigkeit und BWL
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Civic Ecology – A Pathway to Sustainability
  • Transition Management
  • Nachhaltige Entwicklung
  • Klimaschutz und Klimaanpassung
  • Nachhaltiges Management
  • Weltfinanzsystem und Nachhaltigkeit“
  • Technik, Energie und Nachhaltigkeit“
  • Gesellschaftliches Engagement für nachhaltige Entwicklung durch Stiftungen
  • Energiewende
  • Tourismusmanagement im Spannungsfeld von Nachhaltigkeit

>>> Aktuelle Klausurtermine (WS 2017/18) an der Universität Kassel  (Akademiepartner der Virtuellen Akademie Nachhaltigkeit)


Bearbeitung der Lernvideos zur Prüfung

Auf der Website der Virtuellen Akademie Nachhaltigkeit finden Sie die Lernvideos zu unseren Veranstaltungen. Alle Lernvideos einer Veranstaltung (Vortragsepisoden und Interviews) sind relevant für die Prüfung. Bitte beachten Sie, dass Sie die Zeit zum Durcharbeiten der ca. 22 Stunden Videomaterial mit in Ihren Lernplan einkalkulieren. Es empfiehlt sich die Folien vor dem Schauen der Lernvideos auszudrucken und begleitend Notizen zu machen. Auf der Lernplatt (Login über www.va-bne.de) finden Sie weitere Materialien und Infos (z.B. Selbstlerntest und Austausch über ein betreutes Forum). Wir empfehlen Ihnen sich mit Beginn der Veranstaltung zu registrieren, da die Anmeldung zur Prüfung ebenfalls über die Lernplattform erfolgt.

Termine und Anmeldung zur Prüfung:

Die Prüfung findet als elektronische Klausur statt. Für 3 Creditpoints haben Sie 60 Minuten Bearbeitungszeit. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Prüfungsanmeldung finden Sie auf der Website der Virtuellen Akademie.