Meldung

21.10.2015 17:22

Neu erschienen

ZGAGA, P., TEICHLER, U., SCHUETZE, H. G., & WOLTER, A. (Eds.) (2015): Higher Education Reform: Looking Back – Looking Forward. Frankfurt a. M.: Peter Lang Edition.

Higher education research and policy: Vol. 8.

Im Mittelpunkt dieses Bandes stehen Hochschulreform-Konzepte, die aus einer  internationalen und globalen vergleichenden Perspektive betrachtet werden.

Nach Jahrzehnten der weitreichenden Reform hat sich die Hochschulbildung in der ganzen Welt tiefgreifend verändert und sie begegnet aktuell großen Herausforderungen. Die Autorinnen und Autoren in dem von Zgaga, Teichler, Schuetze und Wolter herausgegebenen Werk richten einen genauen Blick auf die derzeitigen Veränderungen, die Triebkräfte des Wandels, deren Auswirkungen und auf mögliche Zukunftsszenarien. In ihren Beiträgen diskutieren sie  grundlegende Themen wie Lernen und Lehren in der Hochschulbildung; Finanzierung und Qualitätssicherung; Governance-Wandel; Massenstudium, Gerechtigkeit und Gleichheit; Internationalisierung und Mobilität, die Umsetzung lebenslangen Lernens in der Hochschulbildung.

Die Beiträge gehen zurück auf den  10ten International Workshop on Higher Education Reforms: Looking Back, Looking Forward des Global University Network for Innovation (GUNI), der vom 2. Bis 4. Oktober 2013 in Ljubljana (Slovenien) stattfand. The Global University Network for Innovation (GUNi) ist ein internationales Netzwerk, das von der UNESCO, der United Nations University (UNU) und der Catalan Association of Public Universities (ACUP) unterstützt wird.

Unter anderem enthält der Band die Beiträge

ZGAGA, P., TEICHLER, U., SCHUETZE, H. G., & WOLTER, A. (2015). Introduction: Reforming Higher Education for a Changing World. (S. 11–25).

TEICHLER, U. (2015).The Future of Higher Education: A View Reflecting the State and the Tasks of Higher Education Research. (S. 29–48).

TEICHLER, U. (2015). After Decades of Declamation: Higher Education on the Move towards Lifelong Learning? (S. 299–319).