Die Bedeutung von Absolventenstudien für die institutionelle Entwicklung von Hochschulen - Eine empirische Betrachtung des Instruments der Absolventenbefragung für die Organisation Hochschule

Projektbeteiligte

  • Kerstin Janson (Dissertation; Betreuer: Prof. Dr. Ulrich Teichler)

Laufzeit

  • seit 2004 (abgeschlossen)


In der Literatur zu Absolventenstudien wird die vielfältige Nutzung und Bedeutung von Absolventenstudien für die institutionelle Entwicklung häufig erwähnt. Ebenso benennen Handbücher und Veröffentlichungen zum Qualitätsmanagement an Hochschulen Absolventenstudien regelmäßig als sinnvolles und notwendiges Instrument. Nur selten wird aber auf Konsequenzen, Anforderungen und notwendige Voraussetzungen für einen derartigen Einsatz eingegangen. Zwar werden einzelne Teilaspekte (z.B. die Bedeutung von Absolventenstudien für Career Services) betrachtet, noch aber fehlt in der deutschen Literatur eine ausführliche Betrachtung der Bedeutung von Absolventenbefragungen für die institutionelle Hochschulentwicklung. Diese Lücke soll mit dieser Arbeit geschlossen werden.

Nach oben