The Changing Academic Profession (CAP) - deutsche Teilstudie "Hochschullehrerbefragung"

Projektbeteiligte

Laufzeit

  • 2005 - 2013


Die deutschen Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer sind derzeit von einer Fülle politischer und gesellschaftlicher Veränderungen betroffen: Dies betrifft zum einen die Dynamiken der Wissensgesellschaft, der Globalisierung der Unternehmen und Arbeitsmärkte, zum anderen Entwicklungen in der curricularen Struktur der Studiengänge und der Nachfrage nach akademischen Abschlüssen. Neustrukturierungen im Bereich von Lenkung und Leitung bzw. Governance von Wissenschaft und Hochschulorganisation kommen ebenso hinzu wie Schwerpunktsetzungen und Profilbildungen, neue Kooperationsformen in der Forschung sowie De-Standardisierungstendenzen in den Berufsbiographien von Hochschullehrerinnen und Hochschullehrern.

Wie reagieren die Forschenden und Lehrenden an den Hochschulen auf diese Herausforderungen und wie können sie angesichts dieser Veränderungen Ihren Aufgaben nachkommen. Bereits 1991/1992 war das INCHER-Kassel (damals WZ I) an einer von der Carnegie Foundation (USA) initiierten ersten international vergleichenden Studie über die Hochschullehrerprofession mit einer deutschen Teilstudie beteiligt (Enders, Jürgen und Teichler, Ulrich: Berufsbild der Lehrenden und Forschenden an Hochschulen. Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie, Bonn 1995). Ab 2005 gab es mit dem internationalen projekt "The Changing Academic Profession" eine Neuauflage der international vergleichenden Hochschullehrerbefragung, zu dem erneut das INCHER-Kassel mit einer Untersuchung. In Deutschland wurden im Rahmen des Forschungsprojektes etwa 4.000 repräsentativ ausgewählte Hochschullehrer mit einem selbst-administrierten standardisierten Fragebogen untersucht. Teile des bereits 1991/1992 erfragten Themenspektrums wurden in dem Fragebogen wieder aufgenommen, um einen Vergleich zu ermöglichen, gleichzeitig wurde aktuellen Wandlungsprozessen im Hochschulsystem und in den akademischen Professionen nachgespürt. Die Studie wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Ergebnisse zur Situation der deutschen Hochschullehrer im internationalen Vergleich sind veröffentlicht in: Jacob, Anna-Katharina und Teichler, Ulrich: Der Wandel des Hochschullehrerberufs im internationalen Vergleich Ergebnisse einer Befragung in den Jahren 2007/08. Bonn und Berlin: BMBF 2011.

Aus dem Projekt ist eine Vielzahl von Publikationen hervorgegangen, hier finden Sie die Projekt-Bibliografie.

Nach oben