Rhetorikzertifikat

Seit 2013 bietet ProStudium ein Rhetorikzertifikat an. Studierende der Universität Kassel können das Zertifikat erwerben, indem Sie an 4 aufeinander aufbauenden Rhetorik-Modulen teilnehmen.

Das Rhetorikzertifikat bescheinigt rhetorische Kompetenzen in den Bereichen „Freie Rede“, „Argumentation“ und „Gesprächsführung“. Neben dem Erwerb von fundiertem rhetorischen Grundwissen steht dabei die praktische Übung und videogestütze Reflexion rhetorischer Kompetenzen im Mittelpunkt.

Nach erfolgreicher Teilnahme und erbrachtem Leistungsnachweis erhalten die TeilnehmerInnen für jeden Workshop eine unbenotete Teilnahmebescheinigung. Pro Workshop (Rhetorik-Module I-III) werden 2 Credits im Bereich allgemeiner Schlüsselkompetenzen entsprechend den Rahmenvorgaben für Schlüsselkompetenzen in Bachelor- und Masterstudiengängen der Universität Kassel (Stand: 01.06.2011) empfohlen (die Anrechnung der Credits erfolgt nach Absprache mit dem jeweiligen Prüfungsamt).

Bei erfolgreichem Abschluss aller vier Rhetorik-Module erhalten die TeilnehmerInnen das Rhetorikzertifikat. Das Zertifikat wird vom Servicecenter Lehre der Universität Kassel ausgestellt und bestätigt, dass die TeilnehmerInnen an allen Workshops und an dem Redewettstreit erfolgreich teilgenommen haben. Die Inhalte der einzelnen Workshops werden jeweils gesondert aufgeführt. Das Zertifikat wird den TeilnehmerInnen im Rahmen von Modul IV im Anschluss an den Redewettstreit überreicht.

Studierende der Universität Kassel können sich zu den oben genannten Rhetorik-Modulen anmelden. Die Teilnahme an den Workshops und das Rhetorikzertifikat sind kostenlos.

Im Dokument Informationen zum Rhetorikzertifikat finden Sie alle Informationen zum Rhetorikzertifikat inklusive einer ausführlichen Beschreibung der Module.