educampus

Wir stellen Ihnen verschiedene E-Learning Möglichkeiten und Plattformen für den Einsatz in der Lehre bereit. Wir beraten und unterstützen Sie in allen technischen und didaktischen Fragen des E-Learning. Ob Sie das Selbststudium Ihrer Studierenden durch webbasierte Lerneinheiten unterstützen wollen oder Studienleistungen elektronisch erfassen und auswerten möchten, sprechen Sie uns an. Wir können gemeinsam erörtern, welche E-Learning-Lösung für Ihre Anforderungen geeignet scheint.

Lernplattformen

Die an der Universität Kassel eingesetzte Standard-Lernplattform ist die Open-Source-Entwicklung "moodle". Diese Plattform wird in allen Fachbereichen und Disziplinen in verschiedenen Variationen eingesetzt.

Darüber hinaus evaluieren wir ständig neue Werkzeuge und Plattformen hinsichtlich ihrer Eignung für die Lehre. Dabei kooperieren wir mit einzelnen Lehrenden, um die Praxistauglichkeit in konkreten Lehr-/Lernszenarien zu testen. Haben Sie eine innovative Idee und/oder ein Werkzeug, dass sie erproben möchten? Wir stehen Ihnen als Kooperationspartner gerne zur Verfügung.

Erfahren Sie hier mehr über Lernplattformen an der Universität Kassel...

E-Klausuren

Lehrenden der Universität Kassel steht für E-Klausuren ganzjährig ein E-Assessmentcenter mit 116 Arbeitsplätzen zur Verfügung. Diese können Sie für elektronische Prüfungen und Selbsttests nutzen.

Das E-Klausurteam unterstützt Lehrende bei der Erstellung, Durchführung und Organisation von E-Klausuren mit folgenden Services:

Im Projekt "Kompetenzorientierte E-Klausuren" entwickelt das Servicecenter Lehre gemeinsam mit den Fachgebieten didaktische, methodische und technische Ansätze für kompetenzorientierte E-Klausuren und E-Assessments.

Mobiles Lernen

Erstmals in Deutschland wird der Einsatz von Tablet-Computern in der Hochschullehre in Lehrveranstaltungen mit 100% Abdeckung bzgl. Geräten und Netzzugang getestet. Dafür hat die Universität Kassel 574 Tablet-PC für die kostenlose Ausleihe an Studierende angeschafft ...mehr

Datenschutz

Informationen rund um das Thema Datenschutz, sowie Antworten auf rechtliche Fragen im Bezug auf personenbezogene Daten bei der Nutzung elektronisch gestützter Angebote erhalten Sie hier.

Beratung

Sie möchten Neue Medien in Ihrer Lehre einsetzen? Wir beraten Sie umfassend zu Ihrem Anliegen. Unter anderem bei Fragen zu bestimmten Werkzeugen (moodle …), methodischen Verfahren und der gesamten Konzeption von Lehrveranstaltungen.

Informieren Sie sich hier über unsere Beratungsangebote.

MedienHiwi-Schulungen

Ab März 2013 bietet das Servicecenter Lehre regelmäßig Schulungen für MedienHiwis zum Thema E-Learning an.

...mehr.

Sie interessieren sich für den Einsatz von Blended Learning in ihrer Lehrveranstaltung oder haben ein didaktisches Problem, dass Sie mit Blended Learning gerne lösen möchten? Dann finden Sie auf der folgenden Seite weiterführende Informationen zum Projekt "Didaktische Entwurfsmuster für Blended Learning": zur Projektseite

Über den nachfolgenden Link gelangen Sie direkt zur Mahara-Seite des Projekts mit der aktuellen Sammlung der Didaktischen Entwurfsmuster: www.uni-kassel.de/go/dem