Gesine Bade: "Nichts für uns ohne uns!" Kinderreporter*innen und politische Partizipation

1. Kurzbeschreibung der Lehrveranstaltung

Im Projektseminar "Nichts für uns ohne uns!" Kinderreporter*innen und politische Partizipation” konzipieren Studierende ein Projekt zur Ausbildung von Kinderreporter*innen und führen dieses selbst im schulischen Kontext durch.
Themen sind

  • Politische Bildung
  • Kommunalpolitik
  • Projektarbeit
  • Journalismus
  • praktische Medienarbeit

Die Veranstaltung umfasst 4 Semesterwochenstunden und wird von rund 15 Studierenden besucht.


2. Nutzungsspektrum der Tablets in der Lehrveranstaltung
Im Kontext der Lehrveranstaltung nutzen die Studierenden die iPads als “Arbeitsgerät” im Prozess der kollaborativen Projektplanung und kommunikation (Moodle, EduPad usw.). In der Auseinandersetzung mit praktischer Medienarbeit werden iPads als Werkzeug zur Erstellung von Video- und Filmbeiträgen genutzt und verschiedene Software praktisch getestet. Ziel des Projektseminars ist es u.a. zu erproben, wie Ipads im Unterricht eingesetzt bwerden können und wo die Grenzen der iPadNutzung für den schulischen Bereich liegen.

Anzahl Studierender: ca. 15
Studiengang: Lehramt L1, L2 & L3