Bescheinigungen/Zertifikat

Für jede Teilnahme an einem Workshop wird eine Teilnahmebescheinigung vergeben, für jedes erfolgreich abgeschlossene Modul ein Zertifikat.

Nach erfolgreichem Abschluss aller drei Module wird das Zertifikat LLukas (Lehr-Lernkompetenzen Universität Kassel) vergeben. Dafür müssen insgesamt 220 AE Weiterbildung geleistet werden. Das Konzept von LLukas ist auf eine durchschnittliche Dauer von zwei bis vier Jahren angelegt, nach maximal fünf Jahren müssen jedoch alle Module abgeschlossen sein.

Hier finden Sie die Regelungen zur Anerkennung (Stand: März 2014) von Leistungen, die außerhalb des Llukas-Programms erbracht wurden.