Forschungsprojekt in Kooperation mit der Universität Porto

Nachhaltigkeit aus interkultureller Perspektive

Schon 2007 stellte uns der cubanische Wissenschaftler Raúl Fornet-Betancourt die kritische Frage: "Ist die Nachhaltigkeit eine interkulturell nachhaltige Perspektive?" Sie war der Anstoß für ein gemeinsames Forschungsprojekt mit Kolleg*innen an der Fakultät für Psychologie und Erziehungswissenschaften der Universität Porto. Auf deutscher Seite hat sich für die Durchführung eine studentische Projektgruppe zusammengefunden. Momentan besteht die Forschungsgruppe damit aus folgenden Personen:

Universität Porto

Alexandra Sá Costa
Gabrielle Poeschl
Teresa Medina
João Caramelo
Jorge Ferreira

Universität Kassel

Gamuchirayi Magwenzi
Jeman Aldusky
Thi Ngoc Be Phan
Fabian Rosenauer
Markus Auditor

Einladung zum Pretest

Mittlerweile wurde ein Fragebogen entwickelt, mit dem zurzeit der Pretest durchgeführt wird. In Kassel sind dafür bisher zwei Termine angesetzt, zu denen wir interessierte Studierende ganz herzlich einladen:

  • 22. Januar, 13:00 Uhr, Kurt-Wolters-Str. 5, Raum 0017
  • 23. Januar, 13:00 Uhr, Kurt-Wolters-Str. 5, Raum 0017

Die Durchführung wird etwa 30 Minuten dauern. Alle Antworten und erhobenen personenbezogenen Daten werden selbstverständlich anonym behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.



Ansprechpartner

Dr. Markus Auditor
Koordination Transkulturelle Bildung
Telefon +49 561 804-7257
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben