Warum Kassel er-leben?

Liebe Internationale Studierende!

Kassel er-leben! Warum gibt es das? Und außerdem ist es falsch geschrieben – oder?

Sie wollen in Kassel erfolgreich studieren und arbeiten? Das geht nur mit klarem Kopf! Und den hat man nur, wenn man sich wohl fühlt – in der Universität, in der Stadt, in der fremden Umgebung. Dazu muss man seine neue Umgebung kennen lernen, sich vernetzen, mit anderen Menschen und mit interessanten, positiven Erlebnissen. Je mehr Erfreuliches und Interessantes man in einem fremden Umfeld erlebt und kennen lernt, desto mehr fühlt man sich angekommen, wohl, „zu Hause“. Deshalb möchten wir Sie einladen, mit uns sechsmal im Semester Kassel zu er-leben.

Machen Sie sich auf den Weg! Fassen Sie sich ein Herz! Ent-decken, er-leben, er-werben er-arbeiten Sie sich Ihr neues Umfeld!!! In jeder Stadt, in jeder Region gibt es Interessantes, Schönes und Ungewöhnliches aufzuspüren. Wir versuchen Ihnen zu zeigen, was Touristen – auf den schnellen Blick – unerschlossen bleibt: in Natur, Kultur und Gesellschaft.

  • Schön, dass wir die Exkursionen zur Zeit kostenfrei anbieten können.

  • Mit dem sprachlichen Begleitmaterial, das wir Ihnen anbieten, lernen Sie obendrein Deutsch im Kontext. Dann bleibt es besonders gut im Gedächtnis haften. - Unser Markenzeichen!

  • Außerdem lassen sich während der Exkursionen leicht Freundschaften zu anderen Studierenden schließen.

Viel Freude und viele interessante Stunden wünscht Ihnen
Ihr Kassel-er-leben-Team