Kurse und Studienfächer

Für Studienbewerber mit ausländischer Hochschulzugangsqualifikation, die von der Universität Kassel oder von der Hochschule Fulda die bedingte Studienplatzzusage für den gewünschten Studiengang erhalten haben, bietet das Studienkolleg Kassel zur Vorbereitung auf die Feststellungsprüfung und das Studium folgende Kurse an:

T-Kurs:

mathematisch-naturwissenschaftlich-technische Studiengänge

W-Kurs:

wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Studiengänge

Dauer der Kurse: 2 Semester     Beginn: im September

Für folgende Studienfächer können Sie sich bewerben, um in die Kurse aufgenommen zu werden:

T-Kurs:

Architektur*, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Maschinenbau, Informatik, Mathematik, Physik, Stadt- und Regionalplanung*, Wirtschaftsingenieurwesen*, Nanostukturwissenschaft, Mechatronik, Umweltingenieurwesen, Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung* 

W-Kurs:

English and American Culture and Business Studies (Anglistik, Amerikanistik und Wirtschaft), Kulturwirt/in Romanistik (Französisch, Spanisch),  Politikwissenschaft, Psychologie*, Soziale Arbeit*,  Soziologie, Wirtschaftsingenieurwesen*, Wirtschaftspädagogik*, Wirtschaftsrecht*, Wirtschaftswissenschaften*.

* = Studiengänge mit beschränkter Zulassung (Numerus Clausus)

Wenn Sie die Feststellungsprüfung nach zwei Semestern bestanden haben, erhalten Sie an der Universität Kassel einen Studienplatz in dem gewünschten Studiengang.

 

Studienbewerber mit der Zulassung der Hochschule Fulda können entsprechend dem zugesagten Studiengang am T- oder W- Kurs des Kollegs teilnehmen.