Über Cantiamo Kassel

Der Chor Cantiamo im Sommersemester 2016 (Foto: Tobias Windolph)

Seit 2005 hat Cantiamo Kassel einen festen Platz unter den Musikensembles an der Universität Kassel. Alle interessierten und engagierten Sängerinnen und Sänger können immer am Anfang des Semesters (April und Oktober) bei uns einsteigen. Jedes Semester werden dann neue Programme und Projekte erarbeitet.

Aktuelle Informationen gibt es auf unserer Facebookseite:

Repertoire und Projekte

Zu unserem Repertoire zählen sowohl große Werke wie die „Messa da Requiem“ von Giuseppe Verdi oder das „Deutsche Requiem“ von Johannes Brahms als auch zeitgenössische Kompositionen von Peteris Vasks oder Eric Whitacre. Außerdem haben wir auch immer wieder spannende Projekte und Kooperationen, zuletzt im Sommer 2015, als wir im Rahmen des Theater-Jugendorchester-Projektes des Staatstheaters für das Stück „Der Mond“ von Carl Orff auf der Bühne standen, oder im Frühjahr 2012, als wir die „Jazzmesse“ von Peter Reiter-Schaub in der Uraufführung sangen. Ab Mitte April proben wir unter anderem Sibelius‘ „Finlandia“ und eine Auswahl weiterer Stücke, die wir Ende Juni und Anfang Juli aufführen werden.

Mitmachen

Seit dem 18. Oktober 2016 proben wir immer dienstags von 18 bis 20 Uhr im Hörsaal 1 im Campus Center (Moritzstraße 18). Für weitere Informationen und auch für die Anmeldung können sich Interessierte unter kassel.cantiamo@googlemail.com an Johanna Schmidt und Leonie Scharfe wenden.


Kontakt

Chorleitung

Andreas Cessak
chorleitung@uni-kassel.de

+49 561 804-4305

Öffentlichkeitsarbeit/Organisation

Leonie Scharfe und Johanna Schmidt
kassel.cantiamo@googlemail.com