Aktuelles

05.12.2017 "Der LOEWE-Schwerpunkt" Wünschenswerte Erschwernisse beim Lernen: Kognitive Mechanismen, Entwicklungsvoraussetzungen und effektive Umsetzung im Unterricht wurde für das Jahr 2018 verlängert, (Förderumfang: ca. 690.000 EUR).

14.11.2017 Bewilligung des DFG-Projektes "Auswirkungen von existentieller Bedrohung auf den Prozess der Lügendetektion"

Herrn Dr. Simon Schindler wurde von der DFG das Projekt "Auswirkungen von existentieller Bedrohung auf den Prozess der Lügendetektion" bewilligt (Laufzeit 3 Jahre, Bewilligungssumme 254.600 €).

18.10.2017 Bewilligung des BMBF-Projektes "Transaktive Kommunikation für kooperative Gruppenarbeit - TKKG"

Herrn Prof. Dr. Martin Hänze wurde vom BMBF das Projekt "Transaktive Kommunikation für kooperative Gruppenarbeit - TKKG" (Laufzeit 3 Jahre, Bewilligungssumme für die Universität Kassel 194.000 €) bewilligt. Das Projekt wird als Verbundprojekt mit der Universität Konstanz, Prof. Dr. Susanne Jurkowski, durchgeführt.

11.10.2017 Feierliche Zeugnisübergabe

Am 11.10.2017 ab 16.00 Uhr fand im Campus-Center Hörsaal 6 der Universität Kassel die feierliche Zeugnisübergabe an die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs "Psychologie" und der Masterstudiengänge "Psychologie" sowie "Klinische Psychologie und Psychotherapie" statt. Fotogalerie

01.10.2017 Professur „Psychologische Diagnostik“

Herr Prof. Ulrich Schroeders ist ab 01.10.2017 als Professor für die Psychologische Diagnostik am Institut für Psychologie der Universität Kassel tätig.

Herr Prof. Schroeders bringt das DFG Projekt „Erweiterung und Anwendung von lokal gewichteten Strukturgleichungsmodellen auf längsschnittliche Daten“ mit.

01.10.2017 Vertretungsprofessuren im Wintersemester 2017/18

Herr Dr. Florian Kattner vertritt die Professur Allgemeine Psychologie.

Frau Dr. Heike Heidemeier vertritt die Professur Differentielle Psychologie und Persönlichkeitspsychologie.

Frau Juliane Wilcke ist im Zeitraum WS 2017/18 bis WS 2019/20 mit der Gastprofessur Psychologie mit dem Schwerpunkt Forschungsmethoden beauftragt worden.

08.09.2017 Frau Prof. Dr. Heidi Möller erhält die Verlängerung für die Projektförderung „Unternehmerische Haltung als Schlüsselkompetenz akademischer Ausbildung“

Das Projekt „Unternehmerische Haltung als Schlüsselkompetenz akademischer Ausbildung“ wird ein weiteres Jahr durch die Stiftung Hübner & Kennedy gGmbH mit 46 TEUR gefördert. Für das anstehende Förderjahr ist geplant, die bisher entwickelten Veranstaltungsformate (Seminar '5 EURO Challenge' und Assessmentcenter 'Gründerkompass') weiterzuentwickeln und im universitären Kontext zu verankern.

25.10.16 Erfolgreiche Promotion von Katrin Oellerich

Frau Dipl.-Psych. Katrin Oellerich hat ihre Promotion zum Dr. phil. im Fachgebiet Theorie und Methodik der Beratung erfolgreich abgeschlossen.

Zeugnisübergabe 2016

Am 12.10.2016 fand im Campus-Center der Universität Kassel die feierliche Zeugnisübergabe an die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs "Psychologie" und der Masterstudiengänge "Psychologie" sowie "Klinische Psychologie und Psychotherapie" statt. Von diesen hatten einige sowohl ihren Bachelor als auch ihren Master an der Universität Kassel absolviert.

Fotos

01.10.2016 Vertretungsprofessuren im Wintersemester 2016/17

Prof. Dr. Philipp Grant vertritt die Professur Differentielle Psychologie und Persönlichkeitspsychologie.

Dr.  Heike Heidemeier vertritt die Professur Psychologische Diagnostik.

Juliane Wilcke, Ph.D. vertritt die Professur Allgemeine Psychologie.

26.09.16 Erfolgreiche Promotion von Angelika Gellrich

Frau Dipl.-Psych. Angelika Gellrich hat ihre Promotion zum Dr. phil. im Fachgebiet Umweltsystemanalyse (Umweltpsychologie) erfolgreich abgeschlossen.

16.09.2016 Erfolgreiche Promotion von Julia Knoepke

Frau Julia Knoepke, M.A. (Fachgebiet Allgemeine Psychologie) hat ihre Promotion zum Dr. phil. erfolgreich abgeschlossen.

22.06.2016 Erfolgreiche Promotion von Marion Stein

Frau Marion Stein, M.Sc. (Fachgebiet Entwicklungspsychologie) hat ihre Promotion zum Dr. phil. erfolgreich abgeschlossen.

10.06.2016 Erfolgreiche Promotion von Claudia Wille

Frau Dipl.-Psych. Dipl.-Sozw. Claudia Wille (Fachgebiet Entwicklungspsychologie) hat ihre Promotion zum Dr. phil. erfolgreich abgeschlossen.

02.05.2016 Ruf an die Universität Ulm - Lehrstuhl für Quantitative Methoden in der Psychologie erhalten

Herr Prof. Dr. Morten Moshagen hat einen Ruf auf den Lehrstuhl für Quantitative Methoden in der Psychologie (W 3) an der Universität Ulm erhalten.

15.04.2016 Ruf an die Universität Würzburg - Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie - angenommen

Herr Prof. Dr. Richter hat einen Ruf auf den Lehrstuhl für Psychologie IV (Pädagogische Psychologie) an der Universität Würzburg erhalten und angenommen.

04.04.2016 Ruf auf Professur für Erziehungswissenschaft

Frau Dr. Susanne Jurkowski hat einen Ruf für die W2-Professur auf Zeit (5 Jahre) Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt "Schulische Diagnose und Förderung" an der Ruhr-Universität Bochum erhalten. Sie tritt die Professur zum Wintersemester 2016/17 an.

Dr. Bettina Müller gewinnt Posterpreis der GEBF

Frau Dr. Bettina Müller (Fachgebiet Allgemeine Psychologie) hat
gemeinsam mit ihren Koautor(inn)en den Posterpreis auf der
diesjährigen Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung
(GEBF) gewonnen. Der Titel des ausgezeichneten Posters lautet:
Müller, B., Richter, T., Karageorgos, P. & Otterbein-Gutsche, G.
(2016, März)./Die Silbe im Fokus: Effekte eines silbenbasierten
Lesetrainings in Klasse 2./ Poster präsentiert auf der 4. Tagung der
Gesellschaft für empirische Bildungsforschung, Berlin.

17. und 18.3.16 Treffen zum Thema "Bedrohung & Moral"

Am 17. und 18. März trifft sich eine kleine Expertengruppe um Dr. Simon Schindler (Universität Kassel) und Dr. Stefan Pfattheicher (Universität Ulm) zum Thema "Bedrohung & Moral" an der Universität Kassel (Nora-Platiel-Straße 3, Raum 0217). Für weitere Infos wenden Sie sich bitte an Dr. Schindler (schindler@uni-kassel.de).

10.12.15 Bewilligung des BMBF-Projektes ASTRALITE

Prof. Dr. Tobias Richter wurden vom BMBF Mittel für das Projekt "Assessment and training of scientific literacy (ASTRALITE, Teilprojekt Kassel)" bewilligt (Fördersumme 210.000 Euro, Laufzeit: 3 Jahre).

19.10.2015 Festakt zum fünfjährigen Bestehen des BSc-Studiengangs Psychologie

Das Institut für Psychologie feiert am 19. Oktober 2015 das fünfjährige Bestehen des BSc-Studiengangs Psychologie mit einem Festakt.

Bilder-Festakt

14.10.2015 Feierliche Zeugnisübergabe

Am 14.10.2015 fand im neuen Campus-Center der Universität Kassel die feierliche Zeugnisübergabe an die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs "Psychologie" und - zum ersten Mal auch - der Masterstudiengänge "Psychologie" sowie "Klinische Psychologie und Psychotherapie" statt. Von diesen hatten einige sowohl ihren Bachelor als auch ihren Master an der Universität Kassel absolviert. (Weitere Fotos: 1, 2, 3, 4, 5)

17.09.2015 Zeit-Interview mit Dr. Claudia Harzer

ZEIT-Interview mit Dr. Claudia Harzer "Was macht mein Job mit mir?"

13.07.2015 – Bewilligung des ZLF-Projektes „Wiederholtes Testen als Lernstrategie: Vermittlung und Erprobung eines lernpsychologischen Effekts im universitären Kontext zur Steigerung des nachhaltigen Lernens“

Herr Sven Platzek und Herr Prof. Dr. Tobias Richter haben unter dem Projekttitel: „Wiederholtes Testen als Lernstrategie: Vermittlung und Erprobung eines lernpsychologischen Effekts im universitären Kontext zur Steigerung des nachhaltigen Lernens“ ein ZLF-Projekt mit einer Laufzeit von 1 Jahr und der Fördersumme von 9.762 € bewilligt bekommen.

23.07.2015 Prof. Dr. Tobias Richter wurde zum Associate Editor der Zeitschrift Discourse Processes bestellt.

23.07.2015 Erfolgreiche Bewerbung von Frau Dr. Maj-Britt Isberner um eine Nachwuchsgruppenleiterstelle

Dr. Maj-Britt Isberner (FG Allgemeine Psychologie) hat sich erfolgreich um eine Nachwuchsgruppenleiterstelle an der Universität Kassel beworben. Neben der eigenen Stelle für zwei Jahre erhält sie eine Anschubfinanzierung in Höhe von 60.000 Euro  zum Aufbau einer Nachwuchs-Forschergruppe. Herzlichen Glückwunsch!

24.06.2015 Ruf auf Professur für Methodenlehre und Psychologische Diagnostik

Dr. Johannes Zimmermann hat einen Ruf für die Professur für Methodenlehre und Psychologische Diagnostik an der Psychologischen Hochschule Berlin erhalten. Er tritt die Professur zum Wintersemester 2015/16. 

03.06.2015 Zeit Interview "Die Grenzen der menschlichen Natur"

ZEIT-Interview mit Prof. Dr. Andreas Ernst "Unser Gehirn ist nicht mitgewachsen"  

20.05.2015 Bewilligung des DfG-Projektes "Beidhändige Führung für Innovation"

Frau Prof. Dr. Kathrin Rosing hat unter dem Projekttitel: "Beidhändige Führung für Innovation: Wie das dynamische Zusammenspiel von Führungsverhaltensweisen in Teams Innovation fördern kann" ein DfG-Projekt mit einer Laufzeit von 3 Jahren mit einer Fördersumme 192.142 € bewilligt bekommen. 

12.-13. März 2015 Small Group-Meeting zu "Bedrohung & Moral"

Gefördert von der Fachgruppe Sozialpsychologie in der DGPs findet vom 12. bis 13. März die Veranstaltung "Bedrohung & Moral" an der Universität Kassel, Nora-Platiel-Straße 3, Raum 0212 statt.

28.02.2015 Förderpreis der DeGPT an Frau Dr. Alliger-Horn

Am 28. Februar 2015 erhielt Frau Dr. Christina Alliger-Horn den Förderpreis der DeGPT für ihre Dissertation "Wirksamkeit und Prädikatoren kognitiv-behavioraler Psychotraumatherapie einsatzbezogener psychischer Erkrankungen bei Bundeswehrsoldaten im stationären Setting". Betreuung: Frau Prof. Dr. Mitte (FG Diagnostik) und Herr Prof. Dr. Benecke (FG Klinische Psychologie).

Dezember 2014 QSL-Gerätefonds

Prof. Dr. Tobias Richter (Fachgebiet Allgemeine Psychologie) hat 6.132,00 Euro als Teil eines Antrags im Rahmen des QSL-Gerätefonds „Computerpool zur Verbesserung der Studienqualität und der Studienbedingungen erhalten.

Prof. Kathrin Rosing (FG Unternehmerisches Handeln), Prof. Dr. Morten Moshagen (Psychologie mit Schwerpunkt Forschungsmethoden) haben 13.000 Euro aus dem Gerätefond 2014 - HSP 2020 bekommen, um Laborarbeitsplätze einrichten zu können.

14.-16.09.2015 Fachgruppentagung der Fachgruppe Pädagogische Psychologie

Vom 14.-16. September 2015 findet die 15. Fachgruppentagung der
Fachgruppe Pädagogische Psychologie der Deutschen Gesellschaft für
Psychologie an der Universität Kassel statt. Näheres finden Sie unter:
www.uni-kassel.de/veranstaltung/2015/paeps/startseite.html

20.12.2014 Bewilligung von Projekten durch die Zentrale Forschungsförderung der Universität Kassel

Dipl.-Psych. Silja Kotte, Prof. Dr. Heidi Möller (FG Theorie und Methodik der Beratung): Coaching-Prozessforschung: Diagnostik und Interaktionsanalyse.

Dr. Antje Schmitt (FG Wirtschaftspsychologie): Self-efficacy as an Indicator of Effective Affect Regulation at Work: An Experimental Study.

Dr. Maj-Britt Isberner, Prof. Dr. Tobias Richter (FG Allgemeine Psychologie): Transportation und Persuasion bei naturalistischen narrativen Texten.

Dr. Simon Schindler, Prof. Dr. Marc-André Reinhard (FG Sozialpsychologie): Lügen im Ange­sicht des Todes: Das Zusammenspiel von existentieller Bedrohung und verschiedenen Aspekten von Täuschungsverhalten

19.12.2014 Erfolgreiche Promotion von Bettina Müller

Frau Dipl.-Psych. Bettina Müller (Fachgebiet Allgemeine Psychologie) hat ihre Promotion zum Dr. phil. erfolgreich abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch!

17.11.2014 Erfolgreiche Promotion von Christina Alliger-Horn

Frau Christina Alliger-Horn hat als externe Promovendin am Fachbereich Klinische Psychologie und Psychotherapie ihre Promotion zum Dr. phil. erfolgreich abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch!

08.10.2014 Feierliche Zeugnisübergabe

Am 08.10.2014 fand die zweite feierliche Zeugnisübergabe an unsere Bachelorabsolvent/innen im Konzertsaal des Instituts für Musik statt (hier gehts zum Gruppenfoto). Wir gratulieren allen herzlich!

01.10.2014 Vertretungsprofessuren im Wintersemester 2014/15

Prof. Dr. Peter Schmuck vertritt die Professur Differentielle Psychologie und Persönlichkeitspsychologie.

Dr. Claudia Harzer und Dr. Marco Weber vertreten die Professur Psychologische Diagnostik.

12.09.2014 DFG-Projekt "Ein formales Modell zur Messung von Antworttendenzen mittels der Overclaiming Technik" bewilligt

Prof. Dr. Morten Moshagen (Fachgebiet Psychologie mit Schwerpunkt Forschungsmethoden) wurde von der DFG eine Sachbeihilfe über 123.000 € für das Projekt "Ein formales Modell zur Messung von Antworttendenzen mittels der Overclaiming Technik" bewilligt.

23.07.2014 Erfolgreiche Promotion von Simon Schindler

Herr Dipl.-Soz. Simon Schindler (Fachgebiet Sozialpsychologie) hat seine Promotion zum Dr. phil. erfolgreich abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch!

Die Dissertation ist zu finden unter: https://kobra.bibliothek.uni-kassel.de/bitstream/urn:nbn:de:hebis:34-2014090145974/3/DissertationSimonSchindler.pdf

31.07.2014: Radiobeitrag über Leseprojekt "Lesen wirkt"

Ein aktueller Radiobeitrag des SWR über ein Projekt zur Wirkung des Lesens des Fachgebiets Allgemeine Psychologie ist hier nachzuhören.

03.07.2014 BMBF-Projekt Evidenzbasierte Leseförderung in der Grundschule bewilligt

Prof. Dr. Tobias Richter (Allgemeine Psychologie) wurde vom BMBF eine
Sachbeihilfe für das Projekt "Evidenzbasierte Leseförderung in der
Grundschule (Teilprojekt Kassel)" bewilligt (Fördersumme 225.000 Euro,
2/3 TV-H 13, Dipl.-Psych. Bettina Müller).

24.06.14 LOEWE-Schwerpunkt bewilligt

Der Universität Kassel wurden im Rahmen Exzellenz-Initiative des Landes Hessen (LOEWE) für die Einrichtung des Forschungsschwerpunkts "Wünschenswerte Erschwernisse beim Lernen: Kognitive Mechanismen, Entwicklungsvoraussetzungen und effektive Umsetzung im Unterricht" (Sprecher: Prof. Dr. Tobias Richter, Allgemeine Psychologie) Mittel in Höhe von 2,36 Millionen Euro bewilligt (Laufzeit: 2015-2017). An dem Schwerpunkt sind neben dem Fachgebiet Allgemeine Psychologie die Fachgebiete Entwicklungspsychologie (Prof. Dr. Mirjam Ebersbach), Pädagogische Psychologie (Prof. Dr. Martin Hänze), Psychologische Diagnostik (Prof. Dr. Kristin Mitte), Sozialpsychologie (Prof. Dr. Marc-André Reinhard), Didaktik der Biologie (Prof. Dr. Jürgen Mayer), Didaktik der Mathematik (Prof. Dr. Rita Borromeo Ferri) und Empirische Schul- und Unterrichtsforschung (Prof. Dr. Frank Lipowsky) beteiligt.

01.06.2014: Erfolgreiche Promotion von Frau Isberner

Frau Dipl.-Psych. Maj-Britt Isberner (Fachgebiet Allgemeine Psychologie) hat ihre Promotion zum Dr. phil. erfolgreich abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch!

24.04.2014: Gemeinsames DFG-Projekt von Dr. Zimmermann bewilligt

Dr. Johannes Zimmermann (FG Klinische Psychologie) wurde zusammen mit Prof. Dr. Daniel Leising (TU Dresden) ein gemeinsames DfG-Projekt zum Thema "Hängt die Validität von Personenbeurteilungen von der affektiven Beziehung zwischen urteilender und beurteilter Persona ab?" bewilligt.

Prof. Dr. Heidi Möller (FG Theorie  und Methodik der Beratung) wurde für die Unterstützung des Projekts "Unternehmerische Haltung als Schlüsselkompetenz akademischer Ausbildung" eine halbe Stelle von der Hübner-Stiftung bewilligt.

01.04.2014: Vertretungsprofessuren im Sommersemester 2014

Prof. Dr. Peter Schmuck vertritt die Professur Differentielle Psychologie und Persönlichkeitspsychologie.

Dr. Jan R. Boehnke vertritt die Professur Psychologische Diagnostik.

01.04.2014: Professur für Psychologie mit Schwerpunkt Forschungsmethoden

Dr. Morten Moshagen ist seit Sommersemester 2014 Professor für Psychologie mit Schwerpunkt Forschungsmethoden am Institut für Psychologie der Universität Kassel.

21.01.2014 Bewilligung von Projekten durch die Zentrale Forschungsförderung der Universität Kassel

Dr. Martina Wittig; Prof. Dr. Mirjam Ebersbach (FG Entwicklungspsychologie): Erklärung interindividueller Unterschiede im prosozialen Verhalten von Kindern.

Bettina Müller; Prof. Dr. Tobias Richter (FG Allgemeine Psychologie): Evidenzbasierte Leseförderung in der Grundschule: Entwicklung und Evaluation eines Trainings der phonologischen Rekodierung zur Förderung schwacher Leser/-innen.

Dr. Isabel Lindner (FG Allgemeine Psychologie): Falsche Erinnerungen an Handlungen durch Beobachtung und Vorstellung: Ein gemeinsamer Mechanismus oder unterschiedliche Mechanismen?

06.01.2014: Juniorprofessur "Psychologie unternehmerischen Handelns"

Frau Dr. Kathrin Rosing ist 06.01.2014 Juniorprofessorin für Psychologie unternehmerischen Handelns am Institut für Psychologie in Kassel. Die  Einrichtung und Ausstattung dieser Professur wurde zum Teil durch die Wissenschaftsstiftung Kleinkauf ermöglicht.

03.12.2013: Vertretungsprofessur Differentielle und Persönlichkeitspsychologie

Prof. Dr. Peter Schmuck ist seit 01.12.2013 am Institut für Psychologie Vertretungsprofessor für Differentielle Psychologie und Persönlichkeitspsychologie.

27.11.2013: Posterpreis der Universitätsgesellschaft an Bettina Müller

Bettina Müller (FG Allgemeine Psychologie) hat den diesjährigen Posterpreis der Universitätsgesellschaft der Universität Kassel gewonnen (Preisgeld: 400 EUR).

17.10.2013: Feierliche Zeugnisübergabe

Feierliche Zeugnisübergabe an den ersten Jahrgang von Bachelorabsolvent/innen des Instituts für Psychologie. 27 Studierende haben ihr Bachelorstudium innerhalb von sechs Semestern erfolgreich abgeschlossen. (Foto)