Zur Person

Geboren 1957 in Bad Pyrmont

Berufstätigkeit

seit 2004

Professor für Biblische Wissenschaften unter besonderer Berücksichtigung des Neuen Testaments (C4) an der Universität Kassel

2008-2010

Dekan des FB 01 Erziehungswissenschaft/Humanwissenschaften

2000 -2004 

Privatdozent im Fachbereich Ev. Theologie der Universität Hamburg

1993 -2004

Professor für Evangelische Theologie mit den Schwerpunkten Neues Testament und Diakoniewissenschaft (C3) an der Evangelischen Fachhochschule Freiburg.
Lehraufträge an der Kath.-theol. Fakultät der Universität Freiburg, der Pädagogischen Hochschule Freiburg und der Katholischen Fachhochschule Freiburg

1988 -1993

Pfarrvikar und Gemeindepfarrer in Bad Salzuflen. Lehraufträge an der Universität Bielefeld

1984 - 1988

Wissenschaftlicher Assistent im Fach Neues Testament an der Kirchlichen Hochschule Bethel

1982 - 1984

Vikariat

 Bildungsgang

2000

Habilitation im Fach Neues Testament am Fachbereich Evangelische Theologie der Universität Hamburg

1988

Promotion zum Dr. theol. an der Kirchlichen Hochschule Bethel

1984

Ordination

1982/84

Erstes und Zweites theologisches Examen bei der Lippischen Landeskirche in Detmold

1976 -1982 

Studium der Evangelischen Theologie in Bethel, Erlangen, Hamburg und Münster

Mitgliedschaft in wissenschaftlichen Vereinigungen

  • Studiorum Novi Testamenti Societas (SNTS)
  • Rudolf-Bultmann-Gesellschaft für hermeneutische Theologie e.V. (Mitglied des Vorstands - Schatzmeister)
  • Wissenschaftliche Gesellschaft für Theologie e.V.
  • Deutscher Hochschulverband