Internationales

Die internationalen Verbindungen des Fachbereichs Geistes- und Kulturwissenschaften werden auf der Ebene von Studiengängen, wissenschaftlichen Kooperationen und Austauschprogrammen gepflegt.
Dazu gehören insbesondere:

Das gemeinsam mit den Fachbereichen Gesellschaftswissenschaften und Kunsthochschule gepflegte Italien-Netzwerk.

Der deutsch-ungarische Masterstudiengang "MA Germanistik mit binationalem Schwerpunkt (Kassel-Szeged)", der gemeinsam mit der Universität Szeged angeboten wird.


Das Argentinien-Forum als Beitrag des Fachbereichs zur strategischen Partnerschaft der Universität Kassel mit argentinischen Universitäten.

Das Fachgebiet Fremdsprachenlehr- und -lernforschung/Interkulturelle Kommunikation im Institut für Anglistik/Amerikanistik ist in vielerlei Hinsicht in Lehre und Forschung international vernetzt.


Das in Kooperation mit der Université du Luxembourg koordinierte Netzwerk LitCo. Literacies in Contact - Littéracies en Contact - Literalität im Kontakt, das 15 internationale Forscherinnen und Forscher rund um das Thema Mehrschriftigkeit versammelt.

International aufgestellt ist auch der Bereich der Kinder- und Jugendtheologie im Institut für Ev. Theologie.