Newsdetails

03.09.2020 15:26

Nachprüfung Leichtathletik

Liebe Studierende,

die praktische Nachprüfung Leichtathletik wird am 25.09.2020 um 9 Uhr auf dem Werferplatz des Auestadions beginnen. Am 30.09 findet außerdem die theoretische Nachprüfung im Höörsaal des IfSS statt (s.u.). Aufgrund der derzeitigen Situation ist eine Teilnahme an der praktischen Prüfung nur bei vorheriger schriftlicher Anmeldung bei Herrn Leon Gass möglich. Die Anmeldung umfasst folgende Angaben und muss bis zum 23.09. um 20:00 Uhr per Mail eingegangen sein:

·       Name

·       uk- und Matrikel-Nummer

·       besuchter Leichtathletik-Kurs (inkl. Angabe des Semesters)

·       zu prüfende Disziplinen (inkl. Angabe Studien- oder Prüfungsleistung)

Zur besseren Koordinierung richtet sich die Nachprüfung nach dem aufgeführten Zeitplan. Der Einlass ins Stadion (hinter der TASK-Halle) ist nur für Studierende, die aktuell geprüft werden, möglich. Das allgemeine Aufwärmen findet auf dem Rasenplatz neben der TASK-Halle statt.

Uhrzeit

zu prüfende Disziplin

09:00

Öffnung Werferplatz
spezifische Vorbereitung für den Flachsprint an der Wettkampfanlage

09:30

Nachprüfung 100 m

10:00

spezifische Vorbereitung für den Hürdensprint an der Wettkampfanlage

10:30

Nachprüfung Hürdensprint
spezifische Vorbereitung für den Hochsprung an der Wettkampfanlage

11:00

Nachprüfung Hochsprung
spezifische Vorbereitung für den Weitsprung an der Wettkampfanlage

11:30

Nachprüfung Weitsprung
spezifische Vorbereitung für den Kugelstoß an der Wettkampfanlage

12:00

Nachprüfung Kugelstoß
spezifische Vorbereitung für den Ball-/Speerwurf an der Wettkampfanlage

12:30

Nachprüfung Ball-/Speerwurf
spezifische Vorbereitung für den 3000 m-Lauf an der Wettkampfanlage

13:00

Nachprüfung 3000 m-Lauf (Stadion)

Der Zeitplan ist vorläufig und kann sich aufgrund der Anmeldezahlen noch ändern.

Im September findet kein Tutorium mehr statt. Ebenso besteht in diesem Zeitraum keine Übe-/Trainingsmöglichkeit im Auestadion. Um an den Technikprüfungen der der Leichtathletik-Kurse (AK, WPM, LSW in der Grundschule) teilnehmen zu können, müssen zuvor alle Studienleistungen erfolgreich bestanden sein.

Hier finden Sie weitere Informationen, wie die Nachprüfung organisiert ist. Bitte lesen Sie die Hinweise und Regeln sorgfältig durch!

Ausstehende Klausuren (AK und LSW in der Grundschule) können am 30.09.2020 um 15 Uhr im Hörsaal des IfSS nachgeschrieben werden (Bearbeitungszeit 60min). Treffpunkt ist 10 Minuten vor Prüfungsbeginn vor dem Haupteingang des IfSS mit angelegtem MNS.
Auch diese Prüfungsteilnahme ist an eine vorherige schriftliche Anmeldung geknüpft. Name, uk-Nummer, Matrikel-Nummer sowie Kurs und Semester können bis zum 29.09. um 20 Uhr an Herrn Leon Gass übermittelt werden.

Im Zusammenhang mit der praktischen Nachprüfung lesen sich bitte alle Teilnehmer*innen ebendieser die Corona-Richtlinien der Universität Kassel aufmerksam durch und verhalten sich dementsprechend. Personen mit einschlägigen Krankheitssymptomen werden des Platzes verwiesen.