Newsdetails

09.07.2017 15:22

Schulpraktische Studien L2 und L3 im WS 2017/2018

Die Einwahllisten für die Schulpraktischen Studien hängen an der Tür des PC-Pools aus. Vor der Eintragung möchten wir euch bitten folgende Hinweise zu beachten: Bitte tragt euren Namen, euer Lehramt, eure bisherigen Praktikumsschulen (Blockpraktikum + ggf. SPS2 im anderen Fach) sowie eure Mailadresse in die Liste ein. Durch das Notieren eures Wohnortes versuchen wir eure Anfahrtswege zu verkürzen. Gewisse Fahrtzeiten sind aber nicht zu ändern, weil wir die Vorgabe haben, ⅓ der Plätze im Kasseler Landkreis zu vergeben, um Stadtschulen zu entlasten. In der letzten Spalte tragt ihr bitte ein, welche Jahrgangsstufe ihr im bisherigen Praktikum unterrichtet habt. Nach Ablauf der Anmeldefrist erhaltet ihr einen doodle Link, über den ihr eure freien Tage bzw. Terminfenster für das kommende Semerster innerhalb einer Woche bis zum 28.07.2017 eintragt - wir versuchen das bei der Schulvergabe zu berücksichtigen, können es euch aber nicht versprechen. 

Nachdem die Schulvergabe in den letzten Semestern zunehmend problematisch war, sind wir gezwungen, die Schulen und Zeiten zentral vorzugeben. Wir werden am Donnerstagden 21.09. 2017 um 10:00 Uhr im alten Hörsaal der Damaschkehalle ein Vortreffen veranstalten, an dem die Bedingungen des Praktikums noch einmal erläutert und die Praktikumsschulen von uns bekannt gegeben werden. Dieser Termin ist für alle Teilnehmer verpflichtend - nicht anwesende Studenten müssen vertreten werden!

Bitte beachtet folgende Hinweise:

 Anmeldezeitraum ist der 06.07.2017 – 21.07.2017. Das Praktikum beginnt am 23.10.2017, der erste Seminartermin ist am 26.10.2017 um 10:00 Uhr. 

• Voraussetzung für die Teilnahme an SPS2 ist eine erfolgreiche Zwischenprüfung!

• Das Seminar findet wöchentlich donnerstags von 10-11.30 Uhr im Seminarraum der Halle statt, deshalb vergeben wir an dem Tag keine Schultermine, bzw. nur nachmittags.

• Bitte bisherige Praktikumsschulen richtig aufschreiben, einige L3-Studenten müssen in die Oberstufe!

• Es ist nicht möglich, Wunschschulen zu benennen oder selbst Schulplätze zu organisieren.

• Anfahrtswege bis zu einer Stunde sind laut RefSS zumutbar.

• Wer am 21.07.2017 auf der Liste steht und dann vor dem Vortreffen noch absagt, wird in Zukunft nur als Nachrücker berücksichtigt; eine Absage nach dem Vortreffen und verbindlicher Zusage gilt als durchgefallen!

Wir und die Schulen verwenden eine Menge Arbeit darauf, diese Praktikumsplätze zu besorgen. Kurzfristige Absagen haben in der Vergangenheit zu großen Problemen geführt. Um weiterhin eine ausreichende Zahl von Praktikumsplätzen zu gewährleisten, werden wir die oben ausgeführten Regelungen strikt beachten. Wir bitten um Euer Verständnis.

Bei Nachfragen oder Unklarheiten kontaktiert bitte marionkuehn@uni-kassel.de