News

Webinar mit Prof. Christoph Scherrer zur Zukunft der Handelspolitik nach Corona

Interview with Christoph Scherrer on Inequality

Europaparlamentarin der Grünen, Anna Cavazzini, spricht mit Prof. Scherrer zu "Zukunft der Handelspolitik nach Corona" 

Doctoral student Pavlos Roufos has published an essay on Greek
austerity

Jürgen Trittin, MdB, Vortrag "Die Großwetterlage: Governance in der globalen Unordnung" [Video]

Karatepe, Ismail Doga and Christoph Scherrer 2019: Collective action as a prerequisite for economic and social upgrading in agricultural production systems, in: Agrarian South: Journal of Political Economy, 1-21.

Review of the book "Public Banks in the Age of Financialization" in Australian Journal of Public Administration

Christoph Scherrer‘s keynote on corporate interests in the trade policy of the western block under the following link: https://www.youtube.com/watch?v=Fg_GBrkxiwA

Prof. Scherrer unterstützte Konferenz zu „Changing Contours of Women's Paid and Unpaid Work“

Christoph Scherrer on TTIP on 3sat

Christoph Scherrer auf YouTube zu Finanzkapitalismus in der Krise? Das Verhältnis von Finanzialisierung und Euro

Vortrag von Christoph Scherrer zur Bekämpfung von Ungleichheit auf YouTube

Lecture2Go - Christoph Scherrer: Finanzialisierung, Krise und hegemoniales Krisenmanagement



Exzellenz in der Entwicklungszusammenarbeit

Im Wettbewerb des DAAD um "Hochschulexzellenz in der Entwicklungszusammenarbeit" hat sich die Universität Kassel mit ihrem Konzept für ein Kompetenzzentrum zu menschenwürdiger Arbeit durchgesetzt. Sie gehört damit zu den fünf Universitäten, denen jeweils fünf Millionen Euro aus Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) zur Verfügung stehen.

Das International Center for Development and Decent Work (ICDD) der Universität Kassel, dessen Sprecher Prof. Dr. Christoph Scherrer ist, will zur Bekämpfung von Hunger und Armut in der Welt durch Forschung und Ausbildung zum Millenniumsziel der Vereinten Nationen "Produktive Vollbeschäftigung und menschenwürdige Arbeit für alle" beitragen.

[mehr]