Dr. Karoline Mis

Karoline Mis schreibt seit 2010 an ihrer Dissertation zum Thema: "Transformations- und Europäisierungsprozesse der industriellen Beziehungen Polens am Beispiel von Europäischen Betriebsräten." Zuvor sammelte sie praktische Berufserfahrungen in einer arbeitnehmernahen Unternehmensberatung in Essen sowie bei der Friedrich-Ebert-Stiftung in Warschau. Vor ihrem Master Studium der European Studies an der Viadrina Universität in Frankfurt an der Oder studierte sie Neuere und Neueste Geschichte und Angewandte Kulturwissenschaften an der Universität Karlsruhe.

Thema der Promotion

"Transformations- und Europäisierungsprozesse der industriellen Beziehungen Polens am Beispiel von Europäischen Betriebsräten"

 

Die Dissertationsschrift ist 2015 im Nomos Verlag erschienen:
Mis, Karoline (2015): Europäische Betriebsräte in Polen. Ein Weg zur Europäisierung nationaler und betrieblicher Arbeitsbeziehungen, Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft.


Link zur Publikation

Zusammenfassung

Abstract (english)

Publikationen/ Beteiligung an Forschungsprojekten

  • Kost, Klaus/Lötscher, Lienhard/Weingarten, Jörg (2011): Neue und innovative Ansätze zur Regionalentwicklung durch unternehmerische Wirtschaftsförderung. Reihe: edition der Hans-Böckler-Stiftung, Wirtschaft und Finanzen, Band 261. Düsseldorf.
  • PCG - PROJECT CONSULT GmbH (2010): Sozialer Dialog und arbeitsorientierte Kooperation in den neuen EU-Mitgliedsstaaten. Strukturen der Zusammenarbeit von Arbeitnehmervertretern und Sozialpartnern mit arbeitsorientierten Kooperationsnetz-werken in Mittel- und Südeuropa. Ein Kooperationsprojekt der Friedrich-Ebert-Stiftung Bratislava,  solution4org Budapest und der PCG – Project Consult GmbH in Essen. 
  • Karoline Mis, Nicolas Rode, Jörg Weingarten (PCG); Odile Chagny, Eric Morales, Dominique Sellier (Secafi); Birte Homann, Prof. Dr. Herbert Wulf, Dr. Peter Wilke (Wilke, Maack und Partner): Naval shipbuilding in Europe - Current Developments and Perspectives 2020. Die Studie erscheint im Rahmen des Projekts "Neue Perspektiven für die europäische Marineindustrie: Herausforderungen und Chancen für Beschäftigung und Innovation".
  • Reinhard Röhrig, Karoline Mis, Stefan Wieschebrock unter Mitarbeit von Jörg-Peter Skroblin und Frank Blauschke: Branchenreport Verpackungsindustrie, Branchenanalyse erstellt im Auftrag der IG Metall und der IG BCE. Frankfurt am Main 2010.