Kliniken als Kooperationspartner

Um die sportmedizinische Ausbildung an der Universität Kassel zu sichern, kooperiert das IfSS seit dem Jahr 2000 mit dem Roten Kreuz Krankenhaus Kassel, dem Institut für Prävention und Sportmedizin Bad Wildungen und der Orthopädischen Klinik Kassel.
Dr. med. Dr. Sportwiss. H-H. Vater ist Facharzt für Allgemeinmedizin in Bad Wildungen und übernimmt im Rahmen der akademischen Ausbildung die einführende Lehrveranstaltung der Sportmedizin für alle Sportstudierende des IfSS. Die Mediziner des Roten Kreuz Krankenhauses Dr. med. O. Drastig und Dr. med. A. Hillejan sowie Prof. Dr. W. Siebert der Orthopädischen Klinik Kassel sichern mit weiterführenden Veranstaltungen aus den Bereichen Sportorthopädie, funktionelle Anatomie und weiteren ausgewählten Themengebieten der Sportmedizin die universitäre Ausbildung des IfSS der Universität Kassel.

Links

http://www.rkh-kassel.de/

http://www.ipus.klinik-am-homberg.de/

http://www.vitos-okk.de/