Abgabe Studentischer Arbeiten

So gelangt Eure Arbeit ins doku:lab:

  • Wir erhalten zwei Exemplare Eurer Arbeit. Ein Exemplar in gedruckter farbiger Form und ein Exemplar in digitaler Form auf CD.
    Bitte legt Eure Projektarbeit und Studienarbeit zunächst dem Studiensekretariat vor und bringt die Exemplare anschließend zur Verschlagwortung in den Grauen Raum.
    Eure Abschlussarbeit gebt bitte im Studiensekretariat ab, hier verbleibt die Arbeit zunächst.
  • Wir sammeln alle studentischen Arbeiten die mit der Note 1,7 und besser beurteilt wurden. Das Studiensekretariat informiert uns über die Note. Falls Eure Arbeit mit der Note 1,7 und besser beurteilt wurde, archivieren wir die Arbeit für unseren Bestand. Bei einer Note ab 2,0 liegt die Arbeit bei uns für Euch zur Abholung bereit.

So sollte Eure Arbeit aussehen:

Wir nehmen nur geheftete oder gebundene Arbeiten an. Wegen der Standfestigkeit im Regal sollten sie mit einer dicken Pappe (Deckel oder Rücken) versehen sein. Arbeiten die aus einzelnen Plänen bestehen, sollten gefaltet und in verschließbaren standfesten Ordern (A4) verpackt werden. Bei uns habt ihr die Möglichkeit Eure Arbeiten zu binden und zu heften.

Auf dem Buchdeckel bitte aufführen:

  • Titel
  • Verfassende Person

Auf dem ersten Innenblatt bitte aufführen:

  • Titel
  • Verfasserende Person
  • Art der Arbeit (BPS, Einführungsstudioarbeit, Studien-, Projekt-, Diplomarbeit bzw. Masterarbeit)
  • Betreuende
  • Bearbeitungszeitraum

Für die CD sollte eine kleine Tasche im hinteren Buchdeckel geklebt sein. Als Dateiformat bietet sich PDF, TIFF, GIF und JPEG oder HTML an. Von allen anderen Formaten (auch Word-Dateien) bitten wir Euch abzusehen.

Hier könnt Ihr den aktuellen Infoflyer Herunterladen.

Abgabe Studentischer Arbeiten - So ist es richtig!