Bachelor of Science

In dem 6-semestrigen Bachelor-Studium werden die Grundfähigkeiten erlernt, die Voraussetzung für die Tätigkeit in planenden und entwerfenden Berufen bilden. Hierzu gehören unter anderem das Verständnis für räumliches Denken und für kausale Zusammenhänge, das Entwerfen von Räumen und Prozessen, die Anwendung technischer und kommunikativer Instrumente, sei es per Hand, Computer oder Modellbau, und die Präsentation der eigenen Arbeit.

Im berufspraktischen 5. Semester wird – neben den freiwilligen Arbeitserfahrungen in Werkstätten, Büros und Ämtern - ein konkretes Praxisprojekt studienbegleitend durchgeführt. Informationen hierzu finden Sie beim Referat für berufspraktische Studien.

Mit dem Bachelor of Science sind die Absolventen befähigt, in Planungsberufen zu arbeiten oder ihr Studium in einem Master-Studiengang fortzusetzen.