Studium der Stadt- und Regionalplanung am Fachbereich ASL

Ein Studium der Stadt- und Regionalplanung am Fachbereich ASL zeichnet sich durch hohe Interdisziplinarität innerhalb des gesamten Fachbereiches aus. Neben den auslaufenden Diplomstudiengängen können Sie im Bachelorstudium innerhalb von 6 Semestern den Bachelor of Science (B. Sc.) und mit einem Masterstudium einen Masterabschluss (M. Sc.) in Stadt- und Regionalplanung erreichen. Mit dem Masterabschluss erfüllen Sie die Ausbildungsvoraussetzungen für die Mitgliedschaft in der Architektenkammer.