Institut für Betriebswirtschaftslehre

Herzlich Willkommen auf den Informationsseiten des Instituts für Betriebswirtschaftslehre (IBWL). Das Institut ist die Organisationseinheit, in der alle betriebswirtschaftlichen Fachgebiete des Fachbereichs zusammengefasst sind.

Das Institut für BWL hat sich in der Lehre zum Ziel gesetzt, durch attraktive Studienangebote und Kooperationen mit ausländischen Universitäten eine exzellente betriebswirtschaftliche Ausbildung an der Universität Kassel zu etablieren. Dabei sollen insbesondere Studierende aus der Region Kassel angesprochen und fundiert für zukünftige Aufgaben in Führungspositionen qualifiziert werden. Um dieses Ziel zu erreichen, wird ein betriebswirtschaftlicher Masterstudiengang mit drei Spezialisierungsmöglichkeiten angeboten. Die Spezialisierungen sollen der Veränderung in den beruflichen Anforderungsprofil gerecht werden und beziehen sich auf den Bereich "Dialogmarketing" (DiMark), "Finance, Accounting, Controlling, Taxation" (FACT) und auf den Bereich "Information, Innovation und Management" (IIM).

Die Ziele in der Lehre gehen einher mit dem Ziel einer international angesehen Forschung in aktuellen Themengebieten der Betriebswirtschaftslehre. Dabei werden insbesondere Publikationen in international renommierten Fachzeitschriften und eine hohe Präsenz auf internationalen Tagungen angestrebt. Ein besonderes Anliegen des Instituts ist die gezielte Förderung von Nachwuchswissenschaftlern. Durch die sukzessive Umgestaltung des bestehenden Profils an Fachgebieten sollen unter anderem zwei Juniorprofessuren im Bereich IIM eingerichtet werden.