Matthias Billert

Matthias Billert M.Sc.

Anschrift Pfannkuchstraße 1
34121 Kassel
Raum Raum 1250, 1. OG, ITeG
Telefon +49 561 804-6437
E-Mail-Adresse billert@uni-kassel.de
Sprechstunde:

Mi, 13:00-14:00 Anmeldung per E-Mail erforderlich. Weitere Termine nach Vereinbarung.

[Persönliche Seite]

Bild von  Matthias M.Sc. Billert

Lebenslauf

Ausbildung 

Studium der Wirtschaftsinformatik (M.Sc.) an der Universität Koblenz-Landau 

Thema der Masterarbeit: „Entwicklung eines Modells zur Erkennung von Risiken und Verhinderung von Eisenbahnunfällen auf Basis einer internationalen Eisenbahnunfalldatenbank“

Auslandssemester während des Masterstudiums an der University of California Los Angeles

Studium der Medieninformatik (B.Sc.) an der Hochschule Trier am Umwelt-Campus Birkenfeld 

Thema der Bachelorarbeit: „Hightech Nationalpark Hunsrück – Möglichkeiten der Nutzung von Mikrodrohnen im künftigen Nationalpark“

Arbeitserfahrung 

Wissenschaftliche Hilfskraft am Competence Center For The Assessment Of Railway Diagnostic and Monitoring Technologies (CCRDMT) am Zentralen Institut für Scientific Entrepreneurship & International Transfer (ZIFET) in Koblenz

Praktikum bei Airbus Defence and Space (vorher Astrium) in Bremen im Bereich Grid Computing

Praktikum bei der loci GmbH Deutschland in Mainz im Bereich Projekt-Management

Praktikum bei der Fissler GmbH in Idar-Oberstein im Bereich Marketing

Praktikum bei Cookplanet in Idar-Oberstein im Bereich Projekt-Management 

 Forschungsinteressen   

  • Smart Cities
  • Service Engineering


Publikationen

2019

  • Billert, M. S.; Peters, C. & Leimeister, J. M. (2019): Agile Dienstleistungsentwicklung in einer Smart City – Eine Plattform zur systematischen Erstellung digitaler bürgernaher Dienstleistungen. In: Bruhn, M. & Hadwich, K. (Eds.), Kooperative Dienstleistungen. Forum Dienstleistungsmanagement. (pp. 431-447). Wiesbaden, Germany: Springer Gabler.
     
  • Billert, M. (2019): Yes, We Can! Blockchain Based Crowdfunding and Crowdworking. In: Pre-ICIS SIGBPS 2019 Workshop on Blockchain and Smart Contract.
     
  • Billert, M. & Peters, C. (2019): Die Digitalisierungsstraße für die Stadt der Zukunft. In: Innovative Verwaltung, Ausgabe/Nummer: 7-8/2019, Vol. 41, Erscheinungsjahr/Year: 2019. pp. 10-13.
     
  • Billert, M. S. & Peters, C. (2019): Die Digitalisierungsstraße für die Stadt der Zukunft – Kollaborative Entwicklung eines Portals für bürger-initiierte Dienstleistungsentwicklung im Kontext einer Smart City. In: HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, Ausgabe/Nummer: 56, Vol. 325 - Digitale Zusammenarbeit, Erscheinungsjahr/Year: 2019. pp. 1-18.
     

2018

  • Hartwig, K. & Billert, M. S. (2018): Measuring Service Quality: A Systematic Literature Review. In: European Conference on Information Systems (ECIS). Portsmouth, UK.
     
  • Billert, M. S. & Peters, C. (2018): Grinding A Diamond - The Iterative Development of Citizen-Initiated Services. In: European Conference on Information Systems (ECIS). Portsmouth, UK.
     
  • Li, M. M.; Billert, M. S.; Dellermann, D.; Peters, C. & Leimeister, J. M. (2018): Einführung von Crowd-Based Support Dienstleistungen zur Verbesserung der Softwareeinführung. In: Meyer, K., Klingner, S. & Zinke, C. (Eds.), Service Engineering (pp. 133-149). Wiesbaden, Germany: Springer Fachmedien.
     
  • Billert, M. S.; Li, M. M.; Persch, J. M.; Peters, C. & Leimeister, J. M. (2018): Dienstleistungssysteme im Smart City Kontext: Herausforderungen, Anwendungsfälle und Lösungskonzepte. In: Arnold, C. & Knödler, H. (Eds.), Die informatisierte Service-Ökonomie (Vol. 1, pp. 297-308). Wiesbaden, Hessen: Springer Gabler.