SS 2019

Das Institut für VWL führt im Sommersemester 2019 das IVWL Research Seminar Economic Behavior and Governance fort.

Ziel dieses Kolloquiums ist die Intensivierung des wissenschaftlichen Austausches mit auswärtigen Kolleginnen und Kollegen, denen ein Rahmen bzw. ein Forum gegeben werden soll, ihre aktuellen Forschungsarbeiten an unserem Fachbereich zu präsentieren.

Zeit: Mittwochs, 16:30 Uhr

Ort: Campus Center, Raum 1124, Seminarraum 6

Das vollständige Programm des IVWL Research Seminar Economic Behavior and Governance im Sommersemester 2019 können Sie folgender Tabelle entnehmen. Eine Druckfassung des Programms finden Sie hier.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Datum

Referent

Titel

08.05.2019

 

James Konow, 

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel 

Can ethics instruction make economics students more pro-social?

22.05.2019

Stefan Traub,

Helmut Schmidt Universität

Universität der Bundeswehr Hamburg

Power illusion in coalitional bargaining: An experimental analysis

Achtung: Arnold-Bode-Strasse. 8, Raum 0113/0114 (Seminarraum)

05.06.2019

Christine Syrek,

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Von Mikropause bis Urlaub. Die Wirkung der Erholung von arbeitsbezogenem Stress auf Leistung und Wohlbefinden.

19.06.2019

David Schindler,

Tilburg University

Impulse purchase, gun ownership and homicides: Evidence from a firearm demand shock

26.06.2019

Michael Niekamp,

Universität Kassel

Pooling with egoists - How countersignalling is suspending prosocial behavior

Achtung: Arnold-Bode-Strasse. 8, Raum 0113/0114 (Seminarraum)

10.07.2019

Martin Kalthaus,

Friedrich-Schiller-Universität Jena

How digitalization shapes regional labor markets: Evidence from job vacancy data

Achtung: Arnold-Bode-Strasse. 8, Raum 0113/0114 (Seminarraum)

17.07.2019

Robert Germeshausen,

ZEW - Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung Mannheim

Effects of attribute-based regulation on technology adption - The case of feed in tariffs for solar photovoltaic