Innovative Learning Lab WISO A 1213

Konzept

In diesem Raum wird eine ressourciell als auch eine atmosphärische Umgebung geschaffen, die innovative Lernkonzepte ermöglicht. Die Ausstattung des Raumes ist mit solchen Elementen, die kreatives und lösungsorientiertes Denken und Handeln ermöglichen und fördern. Es wird eine Lernlandschaft geschaffen, die den Studierenden eine kreative Entfaltung ihres Potenzials bietet, gleichzeitig die begleitende Sicherung von Zwischen- und Lernergebnissen ermöglicht.

Die in diesem Raum geplanten Lehr-/Lernarrangements leben von der selbstbestimmten und organisierten (Denk-) Arbeit der teilnehmenden Studierenden an und in von den Dozierenden entwickelten Szenarien. Im Kontext didaktischen Handeln lassen sich drei Stufen der Selbstbestimmung definieren:

Stufe 1 der freien Bewegung: Alle Tische und Stühle sind von so geringem Gewicht, dass sie sich von den Studierenden selbst zu jeder Zeit an ihre derzeitige Lernsituation flexibel anpassen lassen.

Stufe 2 der freien Vorgehensweise und Nutzung angemessener Medien: Die Studierenden verfügen in der Regel über eigene Notebooks, die sie in die Veranstaltung mitbringen.  Arbeitsergebnisse der Gruppe können über einen Monitor (der an jedem höhenverstellbaren, beweglichen Tisch) angebracht und dargestellt werden. Ebenfalls gibt es höhenverstellbare Stehsitze.

Stufe 3 der individuell gestalteten Präsentation: Die Arbeitsereignisse einzelner Personen oder von Gruppen können je nach Problemstellung und individuellen Präferenzen mit Metaplankarten oder Flipchartpapier an Weichwänden erfolgen oder über den Beamer mit Smartboard-Funktion auf eine Projektionsfläche geworfen werden. Auch eine Kombination der Präsentationselemente ist möglich. Drei mobile Bühnenelemente ermöglichen es Studierenden, den Präsentationsraum, wenn gewünscht, deutlich sichtbar abzugrenzen und sich einen solchen leicht erhobenen Raum zu stellen.

Raumausstattung

1 Höhenverstellbares Pult für den Dozenten

5 runde Einzeltische mit einem Bildschirm
(Stromversorgung von der Decke)

21 variable Stehsitze

20 Hocker

3 Bühnenelemente

 

2 Whiteboards

2 Filzpinnwände

2 Flipcharts

1 Kreidetafel

1 Stellwand

1 Monitorschrank

1 Medienschrank 

Technik

1 Beamer EPSON EB-595Wi mit Gestensteuerung und Lautsprechern

Reservierung

Der Raum wird vom IT Management des Fachbereiches 07 verwaltet. Reservierungswünsche richten Sie bitte schriftlich per Email an die Mitarbeiterinnen des IT Managements:

fb07-pcpool@uni-kassel.de

Geben Sie hierzu bitte den Tag mit Datum und Uhrzeit (von … bis …) genau an. Erst nach Eingang einer Terminbestätigung ist der Raum zu dem gewünschten Termin gebucht!