Meldung

31.08.2019 18:57

Besuch zweier Kurse der Harvard Universität durch Volkmar Mrass

Die 1636 gegründete Harvard Universität in Cambridge/Massachusetts ist die älteste Universität der USA. Sie ist die Nr. 1 in vielen internationalen Uni-Rankings und mit einem Vermögen von $ 39,2 Mrd. (2018) die reichste Universität der Welt.

In „Boylston Hall“ innerhalb Harvard Yard fand der "Systems Thinking"-Kurs statt.

Harvard beherbergt eine Vielzahl an technischen Geräten, die "Geschichte" geschrieben haben. So z.B. "Mark I", den ersten programmierbaren Computer in den USA.

Beide Daumen nach oben: Die zwei besuchten Kurse waren inhaltlich ein echter Gewinn (im Hintergrund die Widener Bibliothek in Harvard Yard).

Von Juni bis August 2019 besuchte Volkmar Mrass, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Wirtschaftsinformatik der Universität Kassel, zwei für seine Forschung relevante Kurse an der Harvard Universität in Cambridge/Massachusetts (USA). Diese erfolgten im Rahmen der Harvard Summer School, dem 1871 gestarteten, ältesten akademischen Sommer-Programm in den Vereinigten Staaten und wurden von der Faculty of Arts and Sciences der Harvard Universität verantwortet. Die beiden Graduate-Credit-Kurse "Big Ideas, Great Thinkers" und "The Art and Practice of Systems Thinking" boten Inhalte mit Bezug zur Tätigkeit von Volkmar Mrass am Fachgebiet: Er beschäftigt sich u.a. mit dem Design und Management von Arbeitssystemen im Kontext von Crowdworking-Plattformen.

Die 1636 gegründete Harvard Universität in Cambridge/Massachusetts ist die älteste Universität der USA. Sie ist die Nr. 1 in vielen internationalen Uni-Rankings, beispielsweise im "Shanghai-Ranking" oder "Times Higher Education (THE)" Reputation-Ranking und mit einem Vermögen von 39,2 Mrd. US-Dollar (2018) die reichste Universität der Welt. Sie hat bisher unter anderem 48 Nobelpreisträger, 32 Staatsoberhäupter (darunter 8 US-Präsidenten) und ebenfalls 48 Pulitzer Preis-Gewinner hervorgebracht. Harvard ist auch der Ort, an dem einige Weltunternehmen aus dem Information Systems-/IT-Bereich ihre Wurzeln haben: Bill Gates beispielsweise gründete 1975 während seiner Zeit als Harvard Student Microsoft, Mark Zuckerberg gründete hier 2004 als Student Facebook.