Experimentieren mit gestuften Hilfen

Im Folgeprojekt "Selbständigkeitsfördernde Unterstützungsformate für das Experimentieren im Physikunterricht der Sekundarstufe I" sind wir der Frage nachgegangen, ob das Format der gestuften Hilfen auch geeignet ist, um das Experimentieren zu unterstützen und wegzukommen von stark vorstrukturierten Experimentieranleitungen. Das Projekt wurde von der DFG gefördert (Laufzeit 2009-2012).

Die Ergebnisse weisen darauf hin, dass die Experimentierungebung in Wechselwirkung mit den Hilfen tritt und die Effekte aus den Aufgaben mit gestuften Hilfen bei Experimentieraufgaben nicht unmittelbar übertragbar sind.