SoSe 2020 Veranstaltungen in der Didaktik der Biologie

Informationen zur derzeitigen Situation

Bitte beachten Sie:
Die Einteilung in die Kurse findet wie geplant statt. Die Terminierung der Einladungen und Rückmeldungen kann sich allerdings bis zu einer Woche nach hinten verschieben.
Die Teilnehmer*innen werden entsprechend per Mail informiert und gebeten, gemäß unseren Vorgaben zu antworten.

Die auf der Homepage veröffentlichten Vorbesprechungs- und Kurstermine sind NICHT MEHR GÜLTIG!

Die Studierenden werden rechtzeitig von ihren Dozent*innen informiert, in welcher Form und wann die Veranstaltungen jeweils stattfinden werden.

 

Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Überblick einschließlich einer kurzen Beschreibung sowie der Möglichkeit, sich in den Seminaren über ein Formular online anzumelden.

BITTE BEACHTEN!!
Aufgrund der bestehenden Kontaktbeschränkungen wegen der Corona-Epidemie muss das Seminar "FB1018.0371 Freiland digital" leider ausfallen. Als Ersatz wird ein weiterer Kurs "Tablet und Co." angeboten. Die betroffenen Studierenden sind bereits darüber informiert worden.

Die Anmeldungen für die Veranstaltungen in den Schulpraktischen Studien I und II erfolgen über das Referat für Schulpraktische Studien.

Sie können aus dem Angebot der Wahlpflichtkurse (L2/L3 MPO 2006) bzw. der Fachdidaktischen Vertiefung (L2/L3 MPO 2014) maximal 2 Kurse auswählen, denen Sie dann die Priorität 1 oder 2 zuordnen müssen. (Beispiel: Sie wählen Kurs 1810.0365 als Ihren Kurs mit der Priorität 1. Dann kann die Wahl des 2. Kurses, z. B. 1018.0373 nur noch Priorität 2 sein!)
Eine Ausnahme gibt es hierbei für L3 MPO 2006: Sofern der Kurs für Modul 28 zugelassen ist und Sie diese Veranstaltung als Teil 2 des M 28 anrechnen lassen wollen, können Sie Priorität 1 auch zweimal vergeben. Notieren Sie dies bitte dann im Feld "Bemerkungen".



Veranstaltungen für den Studiengang L1 - Sachunterricht

Die Anmeldungen für die Werkstattkurse "Biologie-Mensch-Tier-Pflanze" und "Biologie- Tiere im Sachunterricht" erfolgen zentral über die Seiten der Physikdidaktik. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter folgendem Link:
https://www.uni-kassel.de/fb10/institute/sachunterricht/online-anmeldungen-fuer-veranstaltungen


FB1018.0367 Einführung in die Biologiedidaktik für den Sachunterricht

Vorlesung

Modulzuordnung
MPO 2006: 2d und 3d
MPO 2012: 3

Teilnahmevoraussetzung
Immatrikulation für LA Grundschule

Zeit Mittwoch, 11 bis 13 Uhr
Dozent Prof. J. Mayer
Raum HS 100
1. VL-Termin 22.04.2020

Für die Vorlesung müssen Sie sich nicht extra anmelden.


FB1018.0280 Werkstattkurs Mensch-Tier-Pflanze

FB 1018.0280 Werkstattkurs Mensch-Tier-Pflanze

Modulzuordnung  
MPO 2006: Modul 2d / 3d
MPO 2012: Modul 3

Teilnahmeempfehlung
Besuch Modul 1 "Einführung in die Naturwissenschaftliche Perspektive des Sachunterrichts" und Besuch der Vorlesung "Einführung in die Biologiedidaktik für den Sachunterricht"

Inhalt

Zeit Freitags  9-11 Uhr

Dozentin Hr. Meyer-Odewald
Raum 2142
Vorbesprechung und 1. Kurstag

Die Anmeldung wird ab ca. 24.02. über einen Link möglich sein.

 

 


FB1018.0285 Werkstattkurs Biologie - Tiere im Biologie- und Sachunterricht

FB 1018.0285 Werkstattkurs Biologie -  Tiere im Biologie- und Sachunterricht

Inhalt

Das Thema Tiere im Sachunterricht ist ein vielschichtiges Thema mit sehr unterschiedlichen Facetten. Wir wollen in diesem Seminar im Sommersemester 2020 einige dieser Facetten beleuchten. Im Zentrum stehen dabei die Tiere aus dem Tierhaus der Universität Kassel und Tiere der Petrus-Damian-Schule, die wöchentlich im tiergestützten Unterricht eingesetzt werden (Hund, Schildkröten, Meerschweinchen usw.). Gemeinsam mit den Tieren werden wir an zwei Wochenenden arbeiten, Unterrichtssequenzen planen und diskutieren. Daneben werden wir rechtliche (Tier- und Artenschutz, Einsatz von Tieren in der Schule), ethische (Würde der Tiere) und didaktische Themen (Tierhaltung in der Schule, Schulhund usw.) besprechen. Das Seminar ist teilgeblockt, wobei einer der vier Seminartage in Warburg an der Petrus-Damian-Schule (Landfurt 45, 34431 Warburg) zwecks Praxiserfahrungen mit den dortigen Schultieren stattfindet. Warburg ist in ca. 35 min leicht mit einem Zug von Kassel Wilhelmshöhe aus zu erreichen.

Modulzuordnung
MPO 2006: Modul 2d u. 3d
MPO 2012: Modul 3

Teilnahmevoraussetzung
Immatrikulation f. Lehramt an Grundschulen (L1)
Empfohlen: Besuch der Vorlesung "Einführung in die Biologiedidaktik für den Sachunterricht"

Zeit teilgeblockt
16. und 17.05.2020
30.und 31.05.2020
Dozentin Fr. Rauber
Raum 2138
Vorbesprechung Donnerstag, 07.05.2020, 15 h

 

Die Anmeldung wird ab ca. 24.02. über einen Link möglich sein.


Nach oben


Veranstaltungen für die Studiengänge L2 und L3


FB 1018.0200 Einführung in die Biologiedidaktik - Übung (MPO 2014) / Praxisseminar Biologiedidaktik (MPO 2006)

FB 1018.0200 Einführung in die Biologiedidaktik - Übung (MPO 2014) / Praxisseminar Biologiedidaktik (MPO 2006)

Modulzuordnung (MPO 2014 u. 2006)
L2: Modul 10
L3: Modul 26
Teilnahmevoraussetzung
Vorlesung "Einführung in die Biologiedidaktik" (MPO 2014) bzw. "Grundlagen der Biologiedidaktik" (MPO 2006)

Es werden 2 Parallelkurse angeboten:

  • Dienstag 9-11 Uhr in Raum 2138 (Streich)
  • Dienstag 11-13 Uhr in Raum 2138 (Lorenzana)

Bei der Anmeldung haben Sie die Möglichkeit (keine Pflicht!), Wunschtermine nach Priorität 1 oder 2  anzugeben. Wir werden uns bemühen, die Seminarplätze  entsprechend zu vergeben. Wir behalten uns jedoch vor, übervolle Kurse auf Kurse mit noch freien Plätzen zu verteilen. Sie werden dann darüber informiert

Dozentinnen
Fr. Streich, Fr. Lorenzana
Raum 2138
Vorbesprechung und 1. Kurstag: nähere Infos erhalten Sie von den Dozentinnen

Online-Anmeldeschluss: 07.04.2020

Bitte beachten!!!

  1. Sie erhalten bis spätestens 09.04. eine Zusage, dass Sie einen Kursplatz erhalten haben.
  2. Es besteht Anwesenheitspflicht bei der Vorbesprechung. Wer an dem Termin verhindert ist, muss einen Vertreter schicken, der alle Rechte und Pflichten (Themen-, Gruppenwahl) wahrnehmen muss. Sollte dies nicht der Fall sein, wird der Seminarplatz an anwesende Nachrücker vergeben.

Zum Anmeldeformular


Nach oben

FB 1018.0210 Themen u. Konzepte des BU / Themen des BU der Mittelstufe

FB 1018.0210 Themen und Konzepte des Biologieunterrichts (MPO 2014) / Themen des Biologieunterrichts der Mittelstufe (MPO 2006)

Modulzuordnung
MPO 2014: Modul 13 (L2) / Modul 29 (L3)
MPO 2006: Modul 11 (L2) / Modul 27 (L3)

Teilnahmevoraussetzung
L2: Modul 10 und 11 (MPO 2014) / Modul 10 (MPO 2006)
L3: Modul 27 (MPO 2014)/ Modul 26 (MPO 2006)

Zeit Donnerstag 8.30-10.45 Uhr
Dozentin Fr. Sutter
Raum 2138
Vorbesprechung Donnerstag, 05.03.2020, 13 Uhr

Online-Anmeldeschluss: 19.02.2020

Bitte unbedingt beachten (s. a. "Organisation der Platzvergabe")!!!!

  1. Wenn Ihnen ein Seminarplatz zugeteilt wird, erhalten Sie spätestens zum 20.02. eine Mail. Bis zum 23.02. müssen Sie per Mail an Kaemmerer@uni-kassel.de den erhaltenen Platz bestätigen, ansonsten fällt er an Nachrücker.
  2. Die Nachrücker erhalten bis spätestens zum 27.02. eine Mail, dass sie einen Seminarplatz erhalten haben.
  3. Bis zum 01.03. müssen sie den Platz per Mail an kaemmerer@uni-kassel.de bestätigen, ansonsten verfällt er.
  4. Es besteht Anwesenheitspflicht bei der Vorbesprechung. Wer an dem Termin verhindert ist, muss einen Vertreter schicken, der alle Rechte und Pflichten (Themen-, Gruppenwahl) wahrnehmen muss. Sollte dies nicht der Fall sein, wird der Seminarplatz an anwesende Nachrücker vergeben.

Zum Anmeldeformular


Nach oben

FB1018.0221 Methoden und Medien im Biologieunterricht (L2 MPO 2014)

FB1018.0221 Methoden und Medien im Biologieunterricht (L2 MPO 2014 )

Modulzuordnung
Modul 11 Praxissemester (MPO 2014, flankierendes Seminar)

Teilnahmevoraussetzung
bestandenes Modul 1b des Kernstudiums
Empfohlen: Modul 10

Zeit Montag 16-18 Uhr
Dozentin Fr. Sutter
Raum 2142
1. Kurstermin: nähere Infos erhalten Sie von der Dozentin

online-Anmeldeschluss 15.03.2020

  1. Sie erhalten bis spätestens 19.03. eine Zusage, dass Sie einen Kursplatz erhalten haben. Bis zum 22.03. müssen Sie die Platzannahme per Mail an Kaemmerer@uni-kassel.de bestätigen. Danach fällt der Platz an Nachrücker.
  2. Die Nachrücker erhalten bis spätestens zum 25.03. eine Einladungsmail. Diese müssen sie bis zum 05.04. per Mail an Kaemmerer@uni-kassel.de bestätigen. Danach fällt der Platz an weitere Nachrücker.
  3. Es besteht Anwesenheitspflicht bei der Vorbesprechung. Wer an dem Termin verhindert ist, muss einen Vertreter schicken, der alle Rechte und Pflichten (Themen-, Gruppenwahl) wahrnehmen muss. Sollte dies nicht der Fall sein, wird der Seminarplatz an anwesende Nachrücker vergeben.

Zum Anmeldeformular

 

 


Nach oben

FB1018.0222 Methoden und Medien im Biologieunterricht (L3 MPO 2014)

FB1018.0222 Methoden und Medien im Biologieunterricht (L3 MPO 2014 )

Modulzuordnung
Modul 27

Teilnahmevoraussetzung
abgeschlossenes Modul 26

Zeit Montag 14-16 Uhr
Dozentin Frau Sutter
Raum 2142
1. Kurstermin: nähere Infos erhalten Sie von der Dozentin

Online-Anmeldeschluss 15.03.2020

Bitte unbedingt beachten (s. a. "Organisation der Platzvergabe")!!!!

  1. Sie erhalten bis spätestens 19.03. eine Zusage, dass Sie einen Kursplatz erhalten haben. Bis zum 22.03. müssen Sie die Platzannahme per Mail an Kaemmerer@uni-kassel.de bestätigen. Danach fällt der Platz an Nachrücker.
  2. Die Nachrücker erhalten bis spätestens zum 25.03. eine Einladungsmail. Diese müssen sie bis zum 05.04. per Mail an Kaemmerer@uni-kassel.de bestätigen. Danach fällt der Platz an weitere Nachrücker.
  3. Es besteht Anwesenheitspflicht bei der Vorbesprechung. Wer an dem Termin verhindert ist, muss einen Vertreter schicken, der alle Rechte und Pflichten (Themen-, Gruppenwahl) wahrnehmen muss. Sollte dies nicht der Fall sein, wird der Seminarplatz an anwesende Nachrücker vergeben.

Zum Anmeldeformular


Nach oben

FB 1018.0300 Erkenntnismethoden und Arbeitstechniken / Biologische Schulexperimente

FB 1018.0300 Erkenntnismethoden und Arbeitstechniken (MPO 2014) / Biologische Schulexperimente (MPO 2006)

Modulzuordnung
L2: Modul 12 (MPO 2014) / Modul 13/14 (MPO 2006)
L3: Modul 28 (MPO 2014) / Modul 30/31 (MPO 2006)

Teilnahmevoraussetzung
L2: Modul 10
L3: Modul 26

Zeit  Donnerstag 9.15-11.30 h
Dozent Herr Weber
Raum 2142, 2149
Vorbesprechung Mittwoch, 25.03.2020, 10 h
1. Kurstermin nähere Infos erhalten Sie vom Dozenten

Online-Anmeldeschluss 01.03.2020

Bitte unbedingt beachten (s. a. "Organisation der Platzvergabe")!!!!

  1. Wenn Ihnen ein Seminarplatz zugeteilt wird, erhalten Sie spätestens zum 05.03. eine Mail. Bis zum 08.03. müssen Sie per Mail an Kaemmerer@uni-kassel.de den erhaltenen Platz bestätigen, ansonsten fällt er an Nachrücker.
  2. Die Nachrücker erhalten bis spätestens zum 12.03. eine Mail, dass sie einen Seminarplatz erhalten haben. Bis zum 15.03. müssen sie per Mail an Kaemmerer@uni-kassel.de den erhaltenen Platz bestätigen, ansonsten fällt er an weitere Nachrücker.
  3. Sollten sich dann noch freie Plätze ergeben, erfolgt spätestens 2 Tage vor der Vorbesprechung eine weitere Einladung per E-Mail. Diese Studierenden werden damit gebeten, zur Vorbesprechung zu kommen. Die Vergabe der noch freien Plätze erfolgt dann in der Vorbesprechung nach einer den Vergabekriterien entsprechenden Rangliste dieser zweiten Nachladung.
  4. Es besteht Anwesenheitspflicht bei der Vorbesprechung. Wer an dem Termin verhindert ist, muss einen Vertreter schicken, der alle Rechte und Pflichten (Themen-, Gruppenwahl) wahrnehmen muss. Sollte dies nicht der Fall sein, wird der Seminarplatz an anwesende Nachrücker vergeben.

Zum Anmeldeformular


Nach oben

FB 1018.0301 Erkenntnismethoden und Arbeitstechniken / Biologische Schulexperimente

FB 1018.0301 Erkenntnismethoden und Arbeitstechniken (MPO 2014) / Biologische Schulexperimente (MPO 2006)

Inhalt
Zentrales Anliegen in diesem Kurs ist es, die Teilnehmer*innen in der Anlage, Durchführung und Diagnostik von biologischen Erkenntnismethoden der Mittel- und Oberstufe anzuleiten und hinsichtlich ihres Kompetenzaufbaus in diesem Lehr-/Lernbereich zu fördern. Ausgerichtet auf Lehramtsstudierende mit niedrigem Fachsemester und damit wenig Vorerfahrungen in forschend angelegten Unterrichtseinheiten sowie prozessbegleitender Diagnostik wird im ersten Abschnitt der Veranstaltung Basiswissen und Fähigkeiten zum naturwissenschaftlichen Arbeiten aufgebaut. Daran anknüpfend bereiten die Studierenden ausgewählte Experimente nach dem Konzept des Lehr-Lern-Labors FLOX vor, führen Sie unter Nutzung digitaler Dokumentations- und Präsentationswerkzeuge durch und reflektieren deren Einsatz im Schulunterricht. Zu den Studienleistungen zählt die Betreuung eines FLOX-Moduls an der Sekundarschule Warburg oder Borgentreich, worin Sie ihre erworbenen Kenntnisse des Seminars anwenden und reflektieren können. Die Termine sind weiter unten zu entnehmen.

Modulzuordnung
L2: Modul 12 (MPO 2014) / Modul 13/14 (MPO 2006)
L3: Modul 28 (MPO 2014) / Modul 30/31 (MPO 2006)
Teilnahmevoraussetzung
L2: Modul 10
L3: Modul 26

Zeit Dienstag, 10.45-13 h
Termine der FLOX-Module:
23.06.2020, Sekundarschule Warburg (Standort Warburg)
24.06.2020, Sekundarschule Warburg (Standort Borgentreich)
Dozent*in: Hr. Horn, Dr. Meier
Raum 2142, 2149
Vorbesprechung Dienstag, 24.03.2020, 10 h
1. Kurstermin nähere Infos erhalten Sie von den Dozent*innen

Online-Anmeldeschluss 01.03.2020

 

Bitte unbedingt beachten (s. a. "Organisation der Platzvergabe")!!!!

  1. Wenn Ihnen ein Seminarplatz zugeteilt wird, erhalten Sie spätestens zum 05.03. eine Mail. Bis zum 08.03. müssen Sie per Mail an Kaemmerer@uni-kassel.de den erhaltenen Platz bestätigen, ansonsten fällt er an Nachrücker.
  2. Die Nachrücker erhalten bis spätestens zum 12.03. eine Mail, dass sie einen Seminarplatz erhalten haben. Bis zum 15.03. müssen sie per Mail an Kaemmerer@uni-kassel.de den erhaltenen Platz bestätigen, ansonsten fällt er an weitere Nachrücker.
  3. Sollten sich dann noch freie Plätze ergeben, erfolgt spätestens 2 Tage vor der Vorbesprechung eine weitere Einladung per E-Mail. Diese Studierenden werden damit gebeten, zur Vorbesprechung zu kommen. Die Vergabe der noch freien Plätze erfolgt dann in der Vorbesprechung nach einer den Vergabekriterien entsprechenden Rangliste dieser zweiten Nachladung.
  4. Es besteht Anwesenheitspflicht bei der Vorbesprechung. Wer an dem Termin verhindert ist, muss einen Vertreter schicken, der alle Rechte und Pflichten (Themen-, Gruppenwahl) wahrnehmen muss. Sollte dies nicht der Fall sein, wird der Seminarplatz an anwesende Nachrücker vergeben.

Zum Anmeldeformular


Nach oben

FB 1018.0325 Entwicklung u. Analyse v. Biologieunterricht (MPO 2014) - Themen d. Biologieunterrichts d. Oberstufe (MPO 2006)

FB 1018.0325 Entwicklung und Analyse von Biologieunterricht - Unterrichtsentwicklung in der gymnasialen Oberstufe (MPO 2014) / Themen des Biologieunterrichts der Oberstufe (MPO 2006)

Modulzuordnung
MPO 2014: Modul 31
MPO 2006: Modul 28

Teilnahmevoraussetzung
MPO 2014: Modul 29 "Themen und Konzepte des Biologieunterrichts" *
MPO 2006: Modul 26 "Grundlagen der Biologiedidaktik" und Modul 27 "Themen des Biologieunterrichts der Mittelstufe" *

*Wenn Sie dies Seminar erst im vergangenen Semester besucht haben und Ihre Note noch nicht vorliegt, tragen Sie dies als Bemerkung in dem entsprechenden Formularfeld ein.

Zeit: Donnerstag 16-18 h
Dozentin Fr. Lorenzana
Raum 2138
Vorbesprechung 25.03.2020, 12 h

Online-Anmeldeschluss: 01.03.2020

Bitte unbedingt beachten (s. a. "Organisation der Platzvergabe")!!!!!!

  1. Wenn Ihnen ein Seminarplatz zugeteilt wird, erhalten Sie spätestens zum 05.03. eine Mail. Bis zum 08.03. müssen Sie per Mail an kaemmerer@uni-kassel.de den erhaltenen Platz bestätigen, ansonsten fällt er an Nachrücker.
  2. Die Nachrücker erhalten bis spätestens zum 12.03. eine Mail, dass sie einen Seminarplatz erhalten haben.
  3. Bis zum 15.03. müssen sie den Platz per Mail an kaemmerer@uni-kassel.de bestätigen, ansonsten verfällt er.
  4. Es besteht Anwesenheitspflicht bei der Vorbesprechung. Wer an dem Termin verhindert ist, muss einen Vertreter schicken, der alle Rechte und Pflichten (Themen-, Gruppenwahl) wahrnehmen muss. Sollte dies nicht der Fall sein, wird der Seminarplatz an anwesende Nachrücker vergeben.

Zum Anmeldeformular


Nach oben

FB 1018.0326 Entwicklung u. Analyse v. Biologieunterricht - Biologieunterricht aus Sicht der fachdidaktischen Forschung (MPO 2014)

FB 1018.0326 Entwicklung und Analyse von Biologieunterricht  - Biologieunterricht aus Sicht der fachdidaktischen Forschung (L3 MPO 2014)

Modulzuordnung
MPO 2014: Modul 31

Teilnahmevoraussetzung
MPO 2014: Modul 29 "Themen und Konzepte des Biologieunterrichts" *

*Wenn Sie dies Seminar erst im vergangenen Semester besucht haben und Ihre Note noch nicht vorliegt, tragen Sie dies als Bemerkung in dem entsprechenden Formularfeld ein.

Zeit Donnerstag 11-13 h
Dozent Prof. J. Mayer
Raum 2138
1. Kurstermin
nähere Infos erhalten Sie vom Dozenten

Online-Anmeldeschluss: 15.03.2020

Bitte unbedingt beachten (s. a. "Organisation der Platzvergabe")!!!!!!

  1. Wenn Ihnen ein Seminarplatz zugeteilt wird, erhalten Sie spätestens zum 19.03. eine Mail. Bis zum 22.03. müssen Sie per Mail an kaemmerer@uni-kassel.de den erhaltenen Platz bestätigen, ansonsten fällt er an Nachrücker.
  2. Die Nachrücker erhalten bis spätestens zum 25.03. eine Mail, dass sie einen Seminarplatz erhalten haben.
  3. Bis zum 05.04. müssen sie den Platz per Mail an kaemmerer@uni-kassel.de bestätigen, ansonsten verfällt er.
  4. Es besteht Anwesenheitspflicht bei der Vorbesprechung. Wer an dem Termin verhindert ist, muss einen Vertreter schicken, der alle Rechte und Pflichten (Themen-, Gruppenwahl) wahrnehmen muss. Sollte dies nicht der Fall sein, wird der Seminarplatz an anwesende Nachrücker vergeben.

Zum Anmeldeformular


Nach oben

FB 1018.0365 Fachdidaktische Vertiefung/Fachdidaktische Aspekte biologischer Unterrichtsthemen (MPO 2014) / Wahlpflicht (MPO 2006) - Gehirngerechtes Lernen - Konzept oder Mythos?

FB 1018.0365 Fachdidaktische Vertiefung/Fachdidaktische Aspekte biologischer Unterrichtsthemen (MPO 2014) / Wahlpflicht (MPO 2006) - Gehirngerechtes Lernen - Konzept oder Mythos?

Inhalt
Seit einigen Jahren wird der Zusammenhang von Neurowissenschaften, Psychologie und Fachdidaktik diskutiert. Prominente Vertreter der Neurobiologie wie G. Roth, M. Spitzer und G. Hüther publizieren zu Fragen von Schule und Bildung. Der Zusammenhang von grundlegenden neurobiologischen und psychologischen Prozessen mit fachlichen Lernprozessen ist ein interessantes und bedeutsames Thema – insbesondere für Biologielehrkräfte.
Im Seminar erfolgt eine Auseinandersetzung mit dem Thema "gehirngerechtes Lernen" auf drei Ebenen:
1)   Neurowissenschaften: fachliche Grundlagen zum Thema Gehirn und Lernen, z.B. Bau und Funktion des Gehirns, Einteilung des Langzeitgedächtnisses, zelluläre Grundlagen des Lernens;
2)   Psychologie: Mehrspeicher- und Prozessmodell des Gedächtnisses, Metakognition, Lernstrategietheorie,
3)   Biologiedidaktik: Schülervorstellungen zur Funktionsweise des Gehirns, „gehirngerechte“ Instruktionsstrategien (selbstreguliertes Lernen, Einspeicherhilfen und Abrufhinweise).
Die Inhalte des Seminars werden mit unterrichtsnahen Seminarmethoden erarbeitet und mit eigenen Lernerfahrungen verknüpft.
Seminarleistung ist eine semesterbegleitende Bearbeitung von Reflexionsaufträgen. Die Prüfungsleistung besteht in der schriftlichen Ausgestaltung dreier Transferaufgaben zur Verknüpfung der einzelnen Wissensebenen, die im Seminar vorbereitet werden.

Modulzuordnung
MPO 2014: Modul 15 (L2) / Modul 32 (L3)
MPO 2006: Modul 15/16 (L2) / Modul 28/32/33 (L3)

Teilnahmevoraussetzung
MPO 2014: Modul 12 oder Modul 13 (L2) / Modul 28 oder Modul 29 (L3)
MPO 2006: Modul 10 (L2) / Modul 26 (L3)

Zeit Di., 13-15 h

Raum 2138 + 2149
Dozentinnen: Fr. Lins, Fr.Grospietsch
1. Kurstermin: nähere Infos erhalten Sie von den Dozentinnen

Online-Anmeldeschluss: 15.03.2020

Bitte beachten!!!

  1. Wenn Ihnen ein Seminarplatz zugeteilt wird, erhalten Sie spätestens zum 19.03. eine Mail. Bis zum 22.03. müssen Sie per Mail an kaemmerer@uni-kassel.de den erhaltenen Platz bestätigen, ansonsten fällt er an Nachrücker.
  2. Die Nachrücker erhalten bis spätestens zum 25.03. eine Mail, dass sie einen Seminarplatz erhalten haben. Bis zum 05.04. müssen sie per Mail an kaemmerer@uni-kassel.de den erhaltenen Platz bestätigen, ansonsten fällt er an weitere Nachrücker.
  3. Sollten sich dann noch freie Plätze ergeben, erfolgt spätestens 2 Tage vor der Vorbesprechung eine weitere Einladung per E-Mail. Diese Studierenden werden damit gebeten, zur Vorbesprechung zu kommen. Die Vergabe der noch freien Plätze erfolgt dann in der Vorbesprechung nach einer den Vergabekriterien entsprechenden Rangliste dieser zweiten Nachladung.
  4. Es besteht Anwesenheitspflicht bei der Vorbesprechung. Wer an dem Termin verhindert ist, muss einen Vertreter schicken, der alle Rechte und Pflichten (Themen-, Gruppenwahl) wahrnehmen muss. Sollte dies nicht der Fall sein, wird der Seminarplatz an anwesende Nachrücker vergeben.

Zum Anmeldeformular


Nach oben

FB 1018.0371 Fachdidaktische Vertiefung - FREILAND digital

FB 1018.0371 Fachdidaktische Vertiefung- Lehren und Lernen an außerschulischen Lernorten / Wahlpflicht Phänologie  - FREILAND Digital - Mit Fotos, Videos, Apps und Co die Natur digital erkunden

 

Dieser Kurs muss leider wegen der Kontaktbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Als Ersatz können sich die Studierenden in den Kurs "Tablet und Co." einwählen (Stand 14.04.2020).

 

Inhalt
Am außerschulischen Lernort dem Freilandlabor Dönche werden ausgewählte
Ökosysteme genauer unter die fachbiologische Lupe genommen (in Kooperation mit
dem Fachgebiet Ökologie). Unter der Nutzung von fachbezogenen Arbeitsweisen
(z.B. Fangen von Kleinstlebenwesen, Bestimmen) und digitalen Techniken werden
didaktische Konzepte erarbeitet, die praktisch mit unterschiedlichen Klassen
umgesetzt werden. Die Studierenden erwerben fachbiologisches und
fachdidaktisches Wissen in Kombination mit technisch-fachdidaktischen Fähigkeiten
im Einsatz digitaler Medien. Sie werden intensiv in ausgewählten digitalen
Techniken, wie z.B. der Videografie, der digitalen Messwerterfassung und dem
digitalen Bestimmen, geschult, um diese in selbstgeplanten Lehr-Lernsettings mit
Schülerinnen und Schülern zur Anwendung bringen zu können.

Modulzuordnung  
L2: Modul 15 (MPO 2014) / Modul 15/16 (MPO 2006)
L3: Modul 32 (MPO 2014) / Modul 32/33 (MPO 2006)
Teilnahmevoraussetzung
L2: Modul 12 oder Modul 13 (MPO 2014) / abgeschlossenes  Modul 10 und Modul 13/14 * (MPO 2006)
L3: Modul 28 oder Modul 29 / abgeschlossenes  Modul 26 und Modul 30/31 * (MPO 2006)

*Wenn Sie dies Seminar erst im vergangenen Semester besucht haben und Ihre Note noch nicht vorliegt, tragen Sie dies als Bemerkung in dem entsprechenden Formularfeld ein.

Zeit Mi., 14-tägig, 10-13 h, teilgeblockt
15.04.20 (10-13Uhr)
29.04.20 (10-13Uhr)
08.05.-09.05.20 (Block, 14-17Uhr/9-16Uhr)
13.05.20 (10-13Uhr)
+ Termin mit FG Ökologie (Ende Mai)
27.05.20 (10-13Uhr)
05.06.-06.06.20 (Block, 14-17Uhr/9-16Uhr  )
1. Klassentermin (in der Woche vom 22.06.-26.06.20, 8-14Uhr)
2. Klassentermin (in der Woche vom 29.06.-03.07.20, 8-14Uhr)
15.07.20 (10-13Uhr)

Dozentinnen Fr. Kastaun, Dr. Meier
Raum 2142
Vorbesprechung und 1. Kurstermin 15.04.2020

Online-Anmeldeschluss 15.03.2020

Bitte beachten!!!

  1. Sie erhalten bis spätestens 19.03. eine Zusage, dass Sie einen Kursplatz erhalten haben. Bis zum 22.03. müssen Sie die Platzannahme per Mail an Kaemmerer@uni-kassel.de bestätigen. Danach fällt der Platz an Nachrücker.
  2. Die Nachrücker erhalten bis spätestens zum 25.03. eine Einladungsmail. Diese müssen sie bis zum 05.04. per Mail an Kaemmerer@uni-kassel.de bestätigen. Danach fällt der Platz an weitere Nachrücker.
  3. Es besteht Anwesenheitspflicht bei der Vorbesprechung. Wer an dem Termin verhindert ist, muss einen Vertreter schicken, der alle Rechte und Pflichten (Themen-, Gruppenwahl) wahrnehmen muss. Sollte dies nicht der Fall sein, wird der Seminarplatz an anwesende Nachrücker vergeben.

Zum Anmeldeformular


Nach oben

FB 1018.0380s Fachdidaktische Vertiefung / Wahlpflicht - Fachdidaktische Aspekte biologischer Unterrichtsthemen: Tablet, 3D-Drucker, digitale Sensoren & Co - vom Novizen zum Experten im digitalen Zeitalter

FB 1018.0380s Fachdidaktische Vertiefung - Fachdidaktische Aspekte biol. Unterrichtsthemen / Wahlpflicht - Tablet, 3D-Drucker, digitale Sensoren & Co - vom Novizen zum Experten im digitalen Zeitalter

Inhalt
Die (fach-)didaktische Einbettung digitaler Medien in die Unterrichtsgestaltung stellt Lehramtsstudierende vor große Herausforderungen, die im Besonderen mit der Ausprägung von Kompetenzen zum mediendidaktisch-technologischen Entscheiden und Handeln verbunden sind. In dieser Lehrveranstaltung wird über die Anwendung von grundlegenden digitalen Techniken der Weg zur Planung und Umsetzung digitalgestützten Unterrichts gelegt. Die Teilnehmer*innen erweitern und vertiefen ihre technologischen Fähigkeiten im Umgang und fachbezogenen Einsatz ausgewählter digitaler Techniken, wie der digitalen Mikroskopie, der digitalen Messwerterfassung und dem 3D-Druck sowie der Videotechnik. In workshopartigen Praxisphasen erlernen die Studierenden sukzessiv die jeweiligen Techniken und gestalten eigene digitale Produkte. In Kooperation mit den Fachgebieten der Ökologie und Zellbiologie/Humanbiologie werden zentrale Fachinhalte fachdidaktisch in diese Lehrveranstaltung eingebunden und in ein erweitertes technologisch-geprägtes Lehr-/Lernfeld gerückt.

Modulzuordnung
L2: Modul 15 (MPO 2014) / Modul 15/16 (MPO 2006)
L3: Modul 32 (MPO 2014) / Modul 28/32/33 (MPO 2006)
Teilnahmevoraussetzung
L2: Modul 12 oder 13 (MPO 2014) / Modul 10 (MPO 2006)
L3: Modul 28 oder 29 (MPO 2014) / Modul 26 (MPO 2006)

Zeit Freitag 12 bis 15 Uhr, teilgeblockt
17.04.2020 (12-15 h) - R 2142/2149
24.04.20 (12-15 h) - R 2142/2149
08.05.20 (12-15 h) - R 2142/2149
09.05.20 (9-16 h) - Freilandlabor Dönche
15.05. (12-15 h) - R 2142/2149
16.05. (09-16 h) - R 2142/2149
29.05.20 (12-15 h) - R 2142/2149
19.06. (12-15 h) - R 2142/2149
03.07. (12-17 h) - R 2142/2149
04.07. (9-16 h) - R 2142/2149
05.07. (10-15 h) - R 2142/2149
17.07.20 (12-15 h) - R 2142/2149

Dozentinnen: Dr. Meier, Fr. Bothor
Raum 2142
Vorbesprechung und 1. Kurstag nähere Infos erhalten Sie von den Dozent*innen

Online-Anmeldeschluss: 15.03.2020

 Bitte beachten!!!

  1. Sie erhalten bis spätestens 19.03. eine Zusage, dass Sie einen Kursplatz erhalten haben. Bis zum 22.03. müssen Sie die Platzannahme per Mail an Kaemmerer@uni-kassel.de bestätigen. Danach fällt der Platz an Nachrücker.
  2. Die Nachrücker erhalten bis spätestens zum 25.03. eine Einladungsmail. Diese müssen sie bis zum 05.04. per Mail an Kaemmerer@uni-kassel.de bestätigen. Danach fällt der Platz an weitere Nachrücker.
  3. Es besteht Anwesenheitspflicht bei der Vorbesprechung. Wer an dem Termin verhindert ist, muss einen Vertreter schicken, der alle Rechte und Pflichten (Themen-, Gruppenwahl) wahrnehmen muss. Sollte dies nicht der Fall sein, wird der Seminarplatz an anwesende Nachrücker vergeben.

Zum Anmeldeformular


Nach oben

FB 1018.0375 Biologiedidaktische Analysen im Praxisfeld Schule

FB 1018.0375 Biologiedidaktische Analysen im Praxisfeld Schule (L2 MPO 2014)

Dies ist eine Wahlpflichtveranstaltung für alle, die das Praxissemester nicht im Fach Biologie absolviert haben!

Modulzuordnung
L2: Modul 14

Teilnahmevoraussetzung
Modul 10 und Modul 11 (im zweiten Fach absolviert, nicht in Biologie!)

Zeit Freitag 11-13 Uhr und teilgeblockt
Dozenten Dr. Ziepprecht, Hr. Weber
Raum 2138
1. Kurstermin: Anfang März (Teilnehmer*innen werden persönlich informiert)


Anmeldungen bis zum 31.01.2020 direkt an stefan.weber@uni-kassel.de

 

 


Nach oben