Hinweise für Studenten des FB16 Elektrotechnik/Informatik

Die Anmeldung zum Mathematiktest (wird im März bzw. im September freigeschaltet)

Verpflichtender Mathematiktest für Studienanfänger BA Elektrotechnik/Informatik

Seit dem Wintersemester 2010 wird vor Studienbeginn ein Mathematiktest durchgeführt, der für beide Studiengänge sowie seit dem Wintersemester 2015/16 für den Studiengang Berufspädagogik (Fachrichtung Elektrotechnik) verpflichtend ist.

Zur Vorbereitung auf diesen Test empfehlen wir Ihnen dringend den Besuch des Mathematikvorkurses.

Der Mathematiktest für Studenten der Elektrotechnik, Informatik und der Berufspädagogik (Fachrichtung Elektrotechnik) sowie des plusMINT-Studiengangs findet am 11.10.2019 um 09.00 Uhr in der Wilhelmshöher Allee 73 im Raum 1603 statt.

Die Teilnahme am Mathematiktest ist für Studienanfänger der Studiengänge Elektrotechnik und Informatik sowie Berufspädagogik (Fachrichtung Elektrotechnik) verpflichtender Bestandteil des Studiums (für ALLE Prüfungsordnungen).

Der bestandene Mathematiktest ist Voraussetzung 
für die Zulassung zu einigen Modulprüfungen.

Eine Anmeldung ist notwendig. 
>>Zur Anmeldung zum Mathematiktest (wird im September freigeschaltet)

Für Studierende der Elektrotechnik, der Informatik und der Berufspädagogik (Fachrichtung Elektrotechnik) nach der Prüfungsordnung älter als 2018: 

Das Ergebnis des Mathematiktests entscheidet darüber, ob Sie im ersten Semester den Mathematischen Brückenkurs besuchen müssen.

Die Teilnahme an diesem semesterbegleitenden Mathematischen Brückenkurs ist verpflichtend für diejenigen Studierenden, die den Mathematiktest nicht bestanden oder nicht daran teilgenommen haben. Zum Abschluss des Brückenkurses wird dann eine weitere Klausur geschrieben. Wenn Sie den Mathematiktest bestanden haben, so können Sie aus einem Alternativangebot wählen.

Für Informatik-Studierende nach der Prüfungsordnung 2018: 

Die Teilnahme am Mathematischen Brückenkurs ist sehr empfehlenswert und bietet die Möglichkeit, die notwendigen Mathematikinhalte zu wiederholen bzw. zu erlernen sowie die notwendigen Voraussetzungen für die anderen Klausuren rechtzeitig zu erfüllen.

beispieltest.pdf

Mathematiktest (Beispiel)