Mitarbeitende

Christopher Kurth

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Anschrift FB 10 - Didaktik der Physik
Heinrich-Plett-Straße 40
34132 Kassel
Raum 1185
Telefon +49 561 804-4506
Telefax +49 561 804-4582
Bild von  Christopher  Kurth

Curriculum Vitae

  • 2009-2014: Studium der Physik und Mathematik für das Lehramt an Gymnasien an der Universität Kassel
  • 2014-2016: Referendariat am Gustav-Stresemann-Gymnasium in Bad Wildungen
  • Seit August 2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Kassel (Arbeitsgruppe Didaktik der Physik)

Mitgliedschaften

  • Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP) 
  • Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG), Fachverband Didaktik der Physik (DD)

Forschungsschwerpunkte

  • Schülerschwierigkeiten beim eigenständigen Experimentieren
  • Diagnosekompetenz von Studierenden
  • Arduinoeinsatz im Lehramtsstudium Physik

Aktuelle Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2017/18

  • Fachdidaktisches Seminar Teil I: "Mechanik"
  • Fachdidaktisches Seminar Teil III: "Wärme und Energie"
  • Experimentieren im Unterricht Teil I: "Mechanik"
  • Experimentieren im Unterricht Teil III: "Wärme und Energie"
Sommersemester 2018
  • Fachdidaktisches Seminar Teil IV: "Optik"
  • Experimentieren im Unterricht Teil II: "E-Lehre"
  • Experimentieren im Unterricht Teil IV: "Optik"

Veröffentlichungen

Kurth, Christopher & Wodzinski, Rita (2017): Die Kompetenz von Studierenden, Schülerschwierigkeiten zu diagnostizieren. In: Nordmeier, V.& Grötzebauch, H. (Hrsg.). (2017).  PhyDid B, Didaktik der Physik, Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung Dresden 2017. Berlin. S. 75-78.
Url.: phydid.physik.fu-berlin.de/index.php/phydid-b/article/view/820. ISSN 2191-379X

Kurth, Christopher (2017): Wie weit ist das Gewitter entfernt? In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 159/160, Nr. 3, 2017, S. 25-29.

Kurth, Christopher & Wodzinski, Rita (2018). Die Kompetenz von Studierenden, Schülerschwierigkeiten zu diagnostizieren. Erste Ergebnisse am Beispiel des Hooke’schen Gesetzes. In: C. Maurer (Hrsg.), Qualitätsvoller Chemie- und Physikunterricht- normative und empirische Dimensionen. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Regensburg 2017. Universität Regensburg. S. 903-906.