Masterstudiengang Ökologische Landwirtschaft

Studierende können sich selbst ein individuelles Studienprofil setzen. Es ist mindestens ein Modul zu belegen. Max. können vier Module belegt werden. Ergänzend werden fachliche Wahlpflichtmodule belegt.

Methodische Wahlpflichtmodule

Module

Koordination

Semester

L11 Methoden der Boden- und Pflanzenbauwissenschaften

Prof. Dr. R. Jörgensen

SS

L12 Wissenschaftliches Arbeiten im Nutztierbereich

Prof. Dr. U. Knierim

WS

L13 Angewandte Methoden der Pflanzenzüchtung

Prof. Dr. G. Backes

SS

L17 Statistik und Versuchsplanung II

Prof. Dr. B. Ludwig

WS

L19 Fernerkundung und GIS in der Landwirtschaft

Dr. T. Möckel

SS

F12 Sensory science

Prof. Dr. A. Ploeger

WS

P03 Ecological soil microbiology

Prof. Dr. R. Jörgensen

WS

P15M Methods and advances in plant protection

Prof. Dr. M. R. Finckh

WS

P17M Nutrient dynamics: long-term experiments and modelling - bilingual

Prof. Dr. B. Ludwig

WS

E05M Marketing Research

Prof. Dr. U. Hamm

WS

>>Modulkatalog Wahlpflicht-Methodenmodule