Forschung

In unserer Forschung beschäftigen wir uns mit der gesellschaftlichen Rolle der Agrar- und Ernährungswirtschaft und deren Verantwortung gegenüber gesellschaftlichen Gruppierungen. Dabei gilt unser spezielles Interesse den Managementpraktiken und Diskursen einer verantwortungsbewussten und nachhaltigen Agrar- und Ernährungswirtschaft. Wir verstehen „verantwortungsbewusste und nachhaltige Agrar- und Ernährungswirtschaft“ als ein soziales Konstrukt und beschäftigen uns mit den verschiedenen Begriffskonstruktionen und Dimensionen seiner Definition.

Mit unserer Forschung setzen wir uns für die gesellschaftliche Verantwortung von Organisationen der Agrar- und Ernährungswirtschaft ein. Dies umfasst die kritische Auseinandersetzung mit regionalen, nationalen und internationalen Aspekten der Ernährungswirtschaft, den Wirkungen organisationalen und institutionellen Handelns, die Reaktionen hierauf und die Erwartungshaltungen gegenüber den verschiedenen Akteuren.